Quergeschrieben

Mathematische Regeln helfen kaum für „Kunst des guten Lebens“

Dass man von einer Gaststätte enttäuscht wird, kann man verkraften. Aber es schmerzt, wenn einer enttäuscht, den man sich zum Vertrauten wählte.

Nehmen Sie an, Sie reisen mit dem Auto in den sonnigen Süden und Sie wissen: Auf ihrem Weg befinden sich 14 Raststätten, die Sie für einen gepflegten Aufenthalt nutzen können. Bei jeder von ihnen halten Sie und schnuppern kurz hinein. Sie fahren danach zur nächsten, bis Sie sich entscheiden: Hier bleiben Sie zur gemütlichen Rast. Wie sollen Sie die richtige Raststätte wählen, wenn Sie definitiv nicht zu einer vorher besuchten zurückfahren wollen?

Das ist drin:

  • 3 Minuten
  • 560 Wörter

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 08.06.2017)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen