Quergeschrieben

Womöglich ging es gar nicht um die Burka – sondern um uns

Ab kommendem Wochenende müssen alle Menschen in Österreich immer und überall ihr Gesicht zeigen. Wollten wir das eigentlich? Wir wurden nie gefragt.

Menschen, die ihrem Staat voll und ganz vertrauen, haben kein Problem damit, ihm persönliche Informationen preiszugeben. Sie erledigen alle Überweisungen online und gewähren dem Finanzamt bereitwillig Einblick in all ihre Konten. Es stört sie nicht, wenn Straßenkameras die Fahrten aller Autos erfassen, und dass die Polizei aus ihren Handydaten lückenlose Bewegungsprofile herstellen kann.

Das ist drin:

  • 3 Minuten
  • 554 Wörter

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 27.09.2017)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen