17.05.2010 Artikel merken

Stadtplan: Wo bleibt Leadership?

Leadership, fehlt sie nicht in nahezu allen Bereichen der Politik?

02.05.2010 Artikel merken

Stadtplan: Ein Projekt für Europa

Der europaweite Ausbau der Bahn kann doch nicht so schwer sein!

18.04.2010 Artikel merken

Stadtplan: Reden wir über Reichtum

„Wer reich stirbt, stirbt in Schande“, stellte der große Stifter Andrew Carnegie fest.

05.04.2010 Artikel merken

Stadtplan: Handwerk vermittelt Ethos

Günter ist Pensionist. Er ist gelernter KFZ-Mechaniker, Schlosser und Schmied. Metallbearbeitung und junge Menschen, das war, das ist sein Leben.

21.03.2010 Artikel merken

Stadtplan: Die Kinder in der Stadt

"Früher, in meiner Kindheit, da war das anders, besser."

07.03.2010 Artikel merken

Stadtplan: Alarmstufe Rot!

Wie würde man ein Land beurteilen, in dem Wahlen so ablaufen...

21.02.2010 Artikel merken

Stadtplan: Utopisches zum Grant

Was wäre, wenn eine Fee kommt und vom Wohlstand erzählt?

07.02.2010 Artikel merken

Stadtplan: „Der Hund tut ja eh nix“

Polemisch gefragt: „Wollen Sie, dass Ihnen etwas abgeschnitten wird?“

24.01.2010 Artikel merken

Wenn schon, denn schon!

Manchmal wünscht man sich in der Politik den berühmten Hieb, der den Gordischen Knoten durchschlägt.

10.01.2010 Artikel merken

Stadtplan: Der Spiegel von Eberau

Klar, kurz und unmissverständlich ist der Satz. "Jeder hat das Recht, in anderen Ländern vor Verfolgung Asyl zu suchen und zu genießen."

27.12.2009 Artikel merken

Stadtplan: Das Audimax, die Obdachlosen

Eines haben die Wochen im Audimax gezeigt: Wie wichtig so eine Agora wäre.

13.12.2009 Artikel merken

Stadtplan: Ach Nowak, bitte nachdenken!

Vielleicht kommt er wirklich, der schmutzige Wahlkampf. In Wien.

29.11.2009 Artikel merken

Lebendige Stadt, gute Stadt

Wenige kennen die richtige Antwort darauf: Welches Bundesland wird bald die jüngste Bevölkerung haben und wächst am stärksten?

01.11.2009 Artikel merken

Stadtplan: Audimax, neue Demokratie?

Was ist eigentlich die Rolle der österreichischen Universitäten?

18.10.2009 Artikel merken

Stadtplan: Arbeiten Sie noch?

Frühpension, also ohne Aufgabe zu sein, ist kein Privileg – im Gegenteil.

04.10.2009 Artikel merken

Stadtplan: Das Ende der Feschisten

Was waren schon die AK-Nehmer gegen Grasser, Meischberger und Co.?

20.09.2009 Artikel merken

Stadtplan: Rot-schwarze Verhinderer

Wieder einmal zeigt sich, dass alle Bekenntnisse von Rot und Schwarz, sich für Klimaschutz stark zu machen, Orwell'scher Neusprech sind.

06.09.2009 Artikel merken

Stadtplan: Peak Oil? Peak everything!

Das Problem ist viel größer: Unser ganzer Konsumstil steht zur Disposition.

23.08.2009 Artikel merken

Stadtplan: Neue Plätze für die Stadt

Wir Wiener lieben Plätze, soferne es sie gibt. Wir Wiener lieben Plätze, soferne es sie gibt.

09.08.2009 Artikel merken

Stadtplan: Südafrikanische Zerstörung

Der Unterschied ist gewaltig. Wir alle wissen, dass Tausende jährlich im Autoverkehr sterben. Es berührt uns kaum.



2  | weiter »

Pizzicato

  • 17.04.2014Er ist wieder da
    Nichts, aber auch gar nichts war anders als in den Jahren davor, the same procedure as every year, dachte sich der Osterhase und hoppelte missmutig aufs Feld.
    16.04.2014Im Altersheim
    Der große Silvio Berlusconi (77) muss seine Strafe nun als Sozialdienst im Altersheim abdienen.
    15.04.2014Herr Seltsam
    Wer auch immer F.X. Seltsam ist (manche vermuten Andreas Mölzer dahinter), er hat einen Scoop gelandet: Sein Interview mit Andreas Mölzer in „Zur Zeit“ wurde breitflächig zitiert. H.-C. Strache hat sich daher nun auch von ihm interviewen lassen.
  • 14.04.2014Ballhaus-Maidan
    Laut einem Bericht der „Daily Mail“ werden die Muslimbrüder ihr Hauptquartier nach Graz verlegen. Das hätte freilich auch seine Logik:
    13.04.2014Dr. Sommer
    Die Zeitschrift „Bravo“ trennt sich nach 16 Jahren von der Sozialpädagogin, die die Aufklärungskolumne „Dr. Sommer“ leitet. Doch keine Sorge! Das „Pizzicato“ springt mit Rat und Tat ein.
    11.04.2014Können Steirer stören?
    In der Zeitung Ihres Vertrauens war jüngst Interessantes zu lesen.
  • 10.04.2014Was darf man noch sagen?
    Wir leben in schwierigen Zeiten. Es gibt keine kriegerischen Auseinandersetzungen (zumindest nicht bei uns), es gibt keine Hungersnöte (zumindest nicht bei uns), es herrschen Wohlstand (zumindest bei uns) und Meinungsfreiheit.
    09.04.2014Webt, ihr Nornen, webt!
    Die unsanfte Trennung Straches von Mölzer hat in dessen Redaktion „Zur Zeit“ zu gewisser Orientierungslosigkeit geführt.
    08.04.2014Der Politkommissar
    Wie? In China ist ein Fahrrad umgefallen? Ach so, „Wetten, dass..?“ wird eingestellt. Dead Show talking – nun eben mit Ablaufdatum versehen.

Top-News

AnmeldenAnmelden