26.07.2014 Artikel merken

Am Herd

Die Fotos von toten palästinensischen Kindern im Netz – sie dienen der Anklage, und ich soll mich ihr anschließen, ohne nachzudenken.

19.07.2014 Artikel merken

Urlaub

Den ganzen Vormittag über liegen die Kinder im Zimmer. Bis ich den Kopf zur Türe hereinstrecke: "Macht wenigstens die Vorhänge auf!"

12.07.2014 Artikel merken

Fußball unter Platanen

Fußball-WM im Lokal eines französischen Campingplatzes: Seit wann halten unsere Kinder eigentlich nicht mehr zu den Deutschen?

05.07.2014 Artikel merken

Geschichten aus dem nicht ganz perfekten Leben (Teil 4).

Ja, ich brülle die Kinder an. Und nein, ich bin nicht immer konsequent.

28.06.2014 Artikel merken

Geschichten vom nicht ganz perfekten Leben (Teil 3).

Geschichten vom nicht ganz perfekten Leben (Teil 3). Ich bin faul, aber ich habe mich daran gewöhnt.

21.06.2014 Artikel merken

Wahre Sadisten

Ob ein Lehrer seine Schüler mag, erkennt man daran, wie er die Schularbeiten zurückgibt. Wahre Sadisten staffeln: Zuerst die Einser, dann die Zweier...

14.06.2014 Artikel merken

Verboten!

Verboten, verboten, alles wird verboten. Heißt es. Hör ich. Und ich wundere mich: Habt ihr denn vergessen, wie es früher war?

07.06.2014 Artikel merken

Geschichten vom nicht ganz perfekten Leben (Teil 2)

Geschichten vom nicht ganz perfekten Leben (Teil 2): Unsere Kinder wachsen mitten in der Stadt auf. Über die Idylle zwischen zwei U-Bahn-Stationen.

31.05.2014 Artikel merken

Ich bin ein Scheidungskind

Kleine Geschichte vom nicht ganz perfekten Leben (Teil eins): Ich bin ein Scheidungskind, und das ist gut so.

24.05.2014 Artikel merken

Angst vor Feministinnen

Und dann verstehe ich: Dieser Mann hat Angst! Vor mir! Vor den Feministinnen. Und dabei kann ich Ihnen versichern, ich will nichts Böses.

17.05.2014 Artikel merken

Chefs sollen nicht schroff sein

Chefs sollen prinzipiell nicht schroff sein – jedenfalls nicht in der besten aller Welten. Aber solange die Welt ist, wie sie ist, sollten schroffe Frauen nicht um ihre Karriere bangen müssen.

10.05.2014 Artikel merken

Wer soll da noch Kinder kriegen!

Wir Mütter müssen also jeden zweiten Sonntag im Mai bedankt werden, für all die Müh' und Plag', für all die "Opfer", die wir bringen. Was ist denn das für ein seltsames Signal?

03.05.2014 Artikel merken

Sarkasmus

Nein, werte Damen und Herren, Sarkasmus ist nicht sexy. Und diese dauernde Ironie ist anstrengend. Woher soll ich wissen, was Sie meinen?

26.04.2014 Artikel merken

Brave Kinder

Haben all die braven Kinder, von denen man immer hört, in Wirklichkeit einfach nur Eltern mit Kopfweh?

19.04.2014 Artikel merken

Osterferien

Ein Balkon zum Meer, keine Mails, kein Stress, nur Sonne. Das Kind jault: "Wir haben hier nicht einmal WLAN!"

12.04.2014 Artikel merken

Verheiratet mit einer Feministin

Ich habe meinen Mann gefragt, wie es ist, mit einer Feministin verheiratet zu sein. Also: Den Sonntagsbraten vermisst er schon.

05.04.2014 Artikel merken

Das Kind ist krank

Das Kind ist krank. Es liegt im Bett mit roten Lippen und blassem Gesicht und ruft kläglich: "Mami!" Und plötzlich dreht sich die Welt ganz langsam.

22.03.2014 Artikel merken

Der Umgang mit dem Smartphone

Von Kindern lernen: Weil sie mit dem Smartphone aufgewachsen sind, lassen sie sich von ihm nicht gängeln.

15.03.2014 Artikel merken

Gemeinheit ist geil

Gemeinheit ist geil. Und "nett" ist für uns ein Schimpfwort. Schlimmer ist nur "eh nett". Eine kleine Charakterkunde.

08.03.2014 Artikel merken

Wahre Mutterliebe

Wahre Mutterliebe ist, wenn man dem Kind erlaubt, die Candy-Crush-Leben wegzuspielen, auf die man so lange gewartet hat.



2  | weiter »

Pizzicato

  • 29.07.2014Pizzacato
    Nach der Räumung ihrer Pizzeria Anarchia in Wien Leopoldstadt stehen die widerspenstigen Punks auf der Straße. Doch die Pizza-Punks schmieden bereits neue Pläne für Besetzungen.
    28.07.2014Panzerschlacht gegen Pizzabäcker
    Heute aus gegebenem Anlass ein Pizzacato: Es geht hier nämlich um die Räumung der „Pizzeria Anarchia“ in Wien-Leopoldstadt samt der...
    27.07.2014Der arme Marx
    Im Sommerloch mag eine Anekdote uns zum Schmunzeln bringen, die wir dem Kreisky-Sekretär Johannes Kunz verdanken.
  • 25.07.2014Austria's next Bundeshymne
    Ein Wettbewerb für eine neue Bundeshymne? Wie das „Pizzicato“ jüngst erfahren hat, ist die Idee gar nicht neu.
    24.07.2014Neulich in der Volkshochschule
    Finanzminister Spindelegger hat sich bei der Frage, wie hoch der Zuschuss zu den ÖBB sei, um 600 Mio. Euro verrechnet.
    23.07.2014Der Mann hinter Dichand
    Ein Großer in der seltsamen Welt des Journalismus wird 85. Er hat sich vor Jahren aus dem Tagesgeschehen zurückgezogen, aber „zu seiner Zeit“ war er ein rastloser Blattmacher, der die „Kronen Zeitung“ erst zu dem gemacht hat, was sie heute ist.
  • 22.07.2014Sing Star
    Nach dem Sommerministerrat konnte die Regierung viel verkünden. Etwa, dass Kanzler Faymann die bisherige Bundeshymne beibehalten will.
    21.07.2014Dr. Light und andere Bösewichte
    Der heimische Wissenschaftsrat, vor dessen hochehrwürdigen Mitgliedern sich pittoresk zerklüftete Titellandschaften wie „o. Univ.-Prof. Dr. rer. pol. et Dipl.-Ing. ETH“ oder „o. Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Dr. Ing. E.h.“ entfalten, warnt.
    20.07.2014Krieg um Österreich-Deutsch
    Wie rasch bei uns doch ein Buchstabenkrieg ausbricht!

Top-News

AnmeldenAnmelden