Audi S8 plus: Die Option auf 305 km/h

galerieWem der Audi S8 zu langsam ist, dem kann geholfen werden. Mit dem S8 plus. 605 PS werken unter der Motorhaube.

Taxi-Konzern Uber stellt zwei prominente Auto-Hacker ein

Charlie Miller und Chris Valasek / Bild: REUTERS
Charlie Miller und Chris Valasek nahmen Jobs im Technologiezentrum an, in dem vor allem an Technik für selbstfahrende Autos geforscht wird.  

Fiat SUV 500X: Der perfekte Dienstwagen für Monsignore Fivehundred

SUV ahoi: gelungener Einstieg der Italiener ins höher gelegte Fach. / Bild: (c) studiodeluxe
Herr, erhöhe meinen Böschungswinkel und unterscheide mich von der Menge der gesichtslosen SUVs: Fast könnte man glauben, Fiat folge mit dem kompakten SUV 500X einer langen Tradition. 


Nissan Juke: Von der Playstation ins Auto

Immer noch ein Blickfang: Der Nissan Juke. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Nissan hat seinen originellen Crossover Juke noch ein wenig verschärft. Der Juke Nismo RS ist mit seinen 218 PS und der sportlichen Ausstattung das Topmodell der Familie. 

Mustang: Gar keine halbe Portion

Bild: (c) Beigestellt
Good News: Der Mustang ist auch mit kleinem Motor gut gesattelt. 

Ducati Diavel: Den Teufel mit dem Beelzebub austreiben

Bild: (c) Ducati
Spektakulär schon im Stand: Die tatsächlich diabolische Ducati Diavel, ein zünftiges Muskel-Bike, das allerdings auch auf kurviger Straße keine leichte Beute für Sportmaschinen ist. 


Ab 2016 düsen selbstfahrende Autos durch Österreich

Bild: APA/BRUNNER IMAGES/PHILIPP BRUNN
Erst ab kommendem Jahr sollen auch Teststrecken geschaffen werden. Im Vergleich zu den USA und Deutschland gerät man dabei zeitlich ins Hintertreffen.  |52 Kommentare

USA: Zehn Autobauer wegen fehlender Motorabschaltung verklagt

Bild: APA/DPA/ALEXANDER RÜSCHE
Das Fehlen einer automatischen Motorabschaltung soll durch austretendes Kohlenmonoxid in den vergangenen Jahren zu mindestens 13 Todesfällen geführt haben. |14 Kommentare

Mini: Die Straßenrakete aus dem Kaugummiautomaten

So stolz kann ein Mini sozusagen die Brust schwellen – als John Cooper Works. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Der Größte unter den Kleinen: Als John Cooper Works steht der Mini für die schnellste Auslegung des Lifestyle-Vehikels. Zünftige 231 PS, jede Menge Gadgets und punktgenau gesetzte Fehlzündungen sorgen für reichlich Unterhaltung. 

Mercedes GLC: Städter und Bergfex, wenn man will

Runder, geschmeidiger und wohl gefälliger als der kantige Vorgänger: Mercedes GLC. / Bild: (c) Werk
Gute Straßengleiter sind die meisten SUVs. Der neue Mercedes GLC – Nachfolger des GLK – nimmt aber auch den Geländeauftrag etwas ernster als viele andere. 

Audi bringt 2018 Elektro-SUV auf den Markt

Bild: EPA
Der Geländewagen, der im September auf der IAA präsentiert wird, soll Audis erstes ausschließlich batteriegetriebenes Serienauto werden. |41 Kommentare

Das kleine Wohnmobil: Wenn die Rücksitzbank zur Couch wird

Nicht mehr das Zwutschkerl von früher, aber mit knapp vier Metern immer noch schön kompakt für die Stadt: Honda Jazz. / Bild: (c) Werk
Der Honda Jazz hat ein geniales Raumkonzept – in neuer Generation wurde er um einen Hauch länger und damit noch praktischer. 

Neuer Opel Astra: Am Image wird noch gearbeitet

Die elfte Generation rollt auf die Straße: Opel Astra. / Bild: (c) Werk
Mit dem neuen Astra soll Opel wieder Gewinne schreiben – erste Eindrücke des ewigen Golf-Konkurrenten. 

Die Tränen der Ergriffenheit fließen in Strömen

Trockentraining: Unser Mann für schnelle Bikes probt das Festhalten auf der H2. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Kawasakis Ninja H2 ist ein Stück Bike-Geschichte: Mit 200 PS zieht einem das erste Serienmotorrad mit Kompressormotor buchstäblich die Arme lang. |17 Kommentare

GTE statt GTI: Sparen ist mein Sport

Da sieht gar nicht nach übertriebener Selbstbescheidung aus – soll es auch nicht: Plug-in-Hybrid Golf GTE. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Der Golf GTE buhlt um die Anerkennung der GTI-Gemeinde, dabei protzt er mit ganz anderen Stärken: Wie viel der Energie fließt wieder in die Akkus zurück? |14 Kommentare

US-Automarkt "brummt": VW mit erneutem Absatzplus

Symbolbild: VW / Bild: APA/EPA/OLE SPATA
Während die Nachfrage nach Geländewagen und Pickup-Trucks boomt, lässt das Kaufinteresse an spritschonenden Modellen kräftig nach. |7 Kommentare

2 3  | weiter »

AnmeldenAnmelden