Galerie merken

Kalender: Was kommt 2013 in Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport?


Hinweis: Sie k�nnen auch mit den Pfeiltasten Ihrer Tastatur Pfeiltasten durch die Bildergalerie navigieren.
Seite 5 von 9

Wirtschaft

1. Jänner
Arbeit I: Für Unternehmen wird Kurzarbeit billiger. Der Staat übernimmt den Arbeitgeberanteil für die Sozialversicherung nicht erst ab dem siebten, sondern ab dem fünften Monat.
Arbeit II: Endet ein Dienstverhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer, muss das Unternehmen eine Auflösungsabgabe von 113 Euro bezahlen. Es gibt Ausnahmen, unter anderem bei befristeten Verträgen und Selbstkündigungen.
Arbeit III: Leiharbeiter müssen mit der Stammbelegschaft weitgehend gleichgestellt werden. Sozialleistungen in Betrieben, etwa die Unterbringung von Kindern in Betriebskindergärten, muss auch für sie zugänglich sein.
Steuer: Das Steuerabkommen zwischen der Schweiz und Österreich tritt in Kraft. Ab Jänner müssen Schweizer Banken auf österreichische Kapitalvermögen eine Abgeltungssteuer von 25 Prozent auf Zinserträge einheben.

1. Februar
Gebühren: Die Post wird ihre Paketpreise um drei bis vier Prozent anheben. Die Zustimmung der Regulierungsbehörde steht noch aus. „Pick-up-Pakete“, bei denen der Empfänger den Ort der Abholung (Filiale) bestimmt, werden nach Gewicht verrechnet. Der Einheitstarif fällt.

1. April
Banken müssen ihre Geschäftsbedingungen anpassen. Erhöht eine Bank die Gebühren, muss sie das ihren Kunden zwei Monate im Voraus mitteilen. Werden Bankomat- oder Kreditkarten verloren oder gestohlen, darf die Sperre nicht mehr verrechnet werden.

31. Dezember
Bis Ende 2013 muss der Frauenanteil in den Aufsichtsräten staatsnaher Betriebe 25 Prozent betragen. Diese Bestimmung ist die erste Stufe einer Selbstverpflichtung, auf die sich die Regierung geeinigt hat. Bis 2018 soll der Frauenanteil auf 35 Prozent steigen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Mehr Bildergalerien

WIEN: SAN FRANCISCO STRUMPFBANDNATTERN IM HAUS DES MEERES / Bild: APA/ZOO SCHMIDINGZooleben
Neues aus den Tiergärten
AEGIS 16 - SCHUTZ KRITISCHER INFRASTRUKTUR / Bild: (c) APA/HANS PUNZ (HANS PUNZ)Übung
Polizei und Bundesheer üben Schutz kritischer Infrastruktur
THEMENBILD: AGES / VETERIN�RMEDIZINISCHE UNTERSUCHUNG / Bild: (c) APA/HELMUT FOHRINGER (HELMUT FOHRINGER)
Hochsaison im Labor der Vogelgrippe-Jäger
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)Ernstbrunn
Im Wildpark Ernstbrunn
INFORMATIONSVERANSTALTUNG LPD BURGENLAND: ´POLIZEIEINSATZ AUF DEM NEUSIEDLER SEE - GEFAHREN AUF DEM STEPPENSEE´ / Bild: (c) APA/ROBERT JAEGER (ROBERT JAEGER)Polizeiboote
Die Retter haben wieder Saison
BUNDESHEER STELLT DROHNENSYSTEM ´TRACKER´ VOR / Bild: (c) APA/HARALD SCHNEIDER (HARALD SCHNEIDER)
''Händischer'' Start: Bundesheer lässt Drohnen fliegen
Bild: (c) APA/AFP/CHRISTOF STACHE (CHRISTOF STACHE)
Hochwasserkatastrophe
NIEDER�STERREICH: UNWETER IN BEZIRK BADEN / Bild: (c) APA/STEFAN SCHNEIDER (STEFAN SCHNEIDER)
Unwetterschäden und Hochwassergefahr
FLUeCHTLINGE: VERHALTENSREGELN IN SALZBURGS BAeDERN / Bild: GRAHAM WISEMAN/AGENTUR WOLFGANGBäder-Verhaltensregeln
Die textlosen Piktogramme
MERKURTRANSIT / Bild: APA/HERBERT PFARRHOFERMerkur vor Sonne
Die Mikro-Sonnensfinsternis
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)Altenfelden
Abgebranntes Asylquartier bezugsfertig
K�RNTNER SPRINGT MIT VESPA VON DER JAUNTALBR�CKE / Bild: (c) APA/GERT EGGENBERGER (GERT EGGENBERGER)
Bungee-Sprung mit Vespa aus 96 Metern Höhe
KAeRNTEN: MURE IN AFRITZ / Bild: APA/GERT EGGENBERGERAfritz
Mure verwüstet Ortsteil
Acrobatic Flying - Airpower / Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ M. Oberlaender)Airpower
Kunstflüge über 150.000 Zuschauern
SALZBURG: MEDIENFUeHRUNG 'BAUSTELLENFUeHRUNG JUSTIZGEBAeUDE SALZBURG' / Bild: APA/BARBARA GINDLSalzburger Justizgebäude
Sanierung läuft nach Plan
Kommentar zu Artikel:

Jahresvorschau: Was kommt 2013 in Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport?

Schließen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.