Suchaktion nach Zwölfjährigem im Bezirk Baden erfolgreich beendet

Der 12-jährige vermisste Bub aus Pfaffstätten wurde durch den Einsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungshunden "gesund aufgefunden".

Im Bezirk Baden ist am Montagabend eine groß angelegte Suchaktion nach einem Kind erfolgreich zu Ende gegangen. Der zwölfjährige Benjamin S. aus Pfaffstätten wurde "gesund aufgefunden", berichtete die Landespolizeidirektion NÖ. Der Bub hatte seit den Morgenstunden als abgängig gegolten.

Nach dem Minderjährigen war "eine umfangreiche Personensuche" gelaufen. Beteiligt waren die österreichische Rettungshundebrigade, die Rettungshunde NÖ und des ASBÖ NÖ, die FF Pfaffstätten sowie Beamte der Polizeiinspektion Baden.

(APA)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Kommentar zu Artikel:

    Suchaktion nach Zwölfjährigem im Bezirk Baden erfolgreich beendet

    Schließen

    Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
    Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.