Turmspringen macht chinesische Schweine teurer

21.11.2012 14:02 | 

Aktueller Stand:
71%

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Es fliegt, es fliegt ... ein Schwein. Ein chinesischer Bauer lässt mit einer innovativen Methode aufhorchen - er lässt seine Schweine von einem Turm springen.

2 Kommentare

widerliche, ...

... völlig idio... tierquälerei.

Re: widerliche, ...

.. war dieser abartige "Bauer" denn wenigstens so fair, an sich selber auszuprobieren, was er da seinen Tieren - es sind schließlich Lebewesen wie er selber - überhaupt zumutet.

Und wozu das Ganze ???

AnmeldenAnmelden