Der Tag nach der Sturm: Enorme Schäden

31.10.2012 14:05 | 

Aktueller Stand:
75%

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Sturm "Sandy" hat an der US Ostküste seine Spuren hinterlassen - jetzt ist Aufräumen angesagt. Die Schäden belaufen sich auf geschätzte 50 Milliarden Dollar.

AnmeldenAnmelden