Stratos-Sprung: Baumgartners Rekorde offiziell anerkannt


(c) APA/Predrag Vuckovic/Red Bull Co (Predrag Vuckovic/Red Bull Conten)
Bild 1 von 9

Nun ist es offiziell: Die Federation Aeronautique Internationale (FAI), die sich weltweit für die Datenaufzeichnung von Rekorden in der Luftfahrt kümmert, hat die Messdaten von Stratosphärenspringer Felix Baumgartner nun offiziell anerkannt. Somit hat der Salzburger mit seinem Sprung am 14. Oktober 2012 Weltrekorde in drei Kategorien gebrochen.

Mehr Bildergalerien:

Die Costa Concordia ist im Hafen von Genua angekommen / Bild: (c) APA/EPA/LUCA ZENNARO (LUCA ZENNARO)Costa Concordia
Letzte Reise zu Ende
Bild: (c) APA/EPA/REMKO DE WAAL (REMKO DE WAAL)Konvoi
Die Niederlande ehren die Opfer von Flug MH17
Hu Barney smokes a joint during 420Fest at the Luxe Nightclub in Seattle / Bild: (c) REUTERS (� Nick Adams / Reuters)Legalisierung
Washington feiert Marihuana-Party
Unkontaktiertes Volk in Peru / Bild: Gabriella Galli/Survival InternationalRegenwald
Die unkontaktierten Völker im Dschungel
Bild: (c) APA/EPA/COSTA PRESS OFFICE (COSTA PRESS OFFICE)Costa Concordia
Die Riesin schwimmt wieder
Bild: (c) REUTERS (� Erik de Castro / Reuters)"Rammasun"
Taifun fegt über die Philippinen
Bild: (c) imago/ITAR-TASS (imago stock&people)Entgleist
Schweres U-Bahn-Unglück in Moskau
Bild: (c) APA/EPA/VILLAR LOPEZ (VILLAR LOPEZ)Stierhatz
Pamplona lässt die Stiere los
Bild: (c) REUTERS (Romeo Ranoco / Reuters)Robo-Reptil
Riesenkroko reist durch Manila
Bild: (c) REUTERS (Kyle Massick)Wasserlandung
Boeing-Teile landen im Fluss
Ein Taucher der Carabinieri am Wrack der Costa Concordia / Bild: Arma dei CarabinieriAuf Tauchstation
Im Inneren der Costa Concordia
Bild: (c) UNICEFUnicef-Report
Kinderarbeit, Zwangsheirat, Menschenhandel
GERMANY DEEPEST CAVE RESCUE / Bild: (c) APA/EPA/NICOLAS ARMER (NICOLAS ARMER)Rettung aus der Riesending-Höhle
Bilder einer unterirdischen Rettung
Bild: (c) REUTERS (Lucy Nicholson / Reuters)Nacktradeln
Freiheit auf zwei Rädern
Bild: (c) REUTERS (� Chris Helgren / Reuters)''Happy D-Day''
Feierliches Gedenken in der Normandie
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
6 Kommentare
0 0

Na Gott sei Dank

jetzt kann man beruhigt sein ------ ABER: Wo war eigentlich seine Leistung? Ein paar Minuten Todesverachtung und das wars! Lächerlich!

Komplett wurscht.

Aber sowas von.

1 2

nun kann man endlich ruhig schlafern, das Zittern hat ein Ende


1 2

eine persönlichkeitsstörung im frein fall und das mit weltrekord


Na und?!

Wen juckts?!

Gratulation zu den Weltrekorden

Gratulation an Felix und seinem Team zu den nunmehr von der FAI bestätigten Weltrekorden!
"Thumb's down" für die schlechten Recherchen der Presse: FAI ist nicht eine US Behörde sondern der Welt-Flugsportverband mit Sitz in Lausanne,CH. Dieser registriert und bestätigt Rekorde in den diversen Branchen des Flugsports und sanktioniert internationale Flugsport-veranstaltungen. Mitglieder sind die nationalen Aero-Clubs - wie etwa in Österreich der "Österreichische Aero-Club".

AnmeldenAnmelden