Stratos-Sprung: Baumgartners Rekorde offiziell anerkannt


(c) APA/Predrag Vuckovic/Red Bull Co (Predrag Vuckovic/Red Bull Conten)
Bild 1 von 10

Nun ist es offiziell: Die Federation Aeronautique Internationale (FAI), die sich weltweit für die Datenaufzeichnung von Rekorden in der Luftfahrt kümmert, hat die Messdaten von Stratosphärenspringer Felix Baumgartner nun offiziell anerkannt. Somit hat der Salzburger mit seinem Sprung am 14. Oktober 2012 Weltrekorde in drei Kategorien gebrochen.

Bild: (c) APA/Predrag Vuckovic/Red Bull Co (Predrag Vuckovic/Red Bull Conten)

Mehr Bildergalerien:

Bild: REUTERS/Stringer
Blickfang: Die besten Bilder aus aller Welt
Bild: APA/AFP/ANDRAS SOOSLuftfahrt
Vermisste Flieger
Chronologie
Die schlimmsten Flugzeug-Abstürze der vergangenen Jahre
Haie
Den Meeresräubern aufs Maul geschaut
Bild: (c) REUTERS (HANDOUT)
Kanada: Wenn eine Öl-Stadt den Flammen preisgegeben wird
Bild: (c) REUTERS (Gleb Garanich / Reuters)
Supergau: Am Sarg für Tschernobyl wird immer noch gebaut
Bild: (c) REUTERS (FABRIZIO BENSCH)Bombe in Berlin
Auto explodiert im Berufsverkehr
Bild: APA/AFP/TORU YAMANAKAFukushima
Fünf Jahre danach
Bild: (c) APA/AFP/LOUISA GOULIAMAKI (LOUISA GOULIAMAKI)Flüchtlinge
Bilder aus Idomeni und Calais
Zugunglück in Oberbayern
Bilder vom Großeinsatz in Oberbayern
Bild: (c) REUTERS (STEFANO RELLANDINI)Karneval
Wie unterschiedlich die Welt diesen Brauch lebt
Bild: Li ShengNeujahr
Räucherstäbchen und Krawall
Bild: (c) APA/AFP/OLIVIER DOULIERY (OLIVIER DOULIERY)Snowzilla
Rodeln am Kapitol in Washington
The Wider Image: Tattoos, faith and caste in India / Bild: (c) REUTERS (ADNAN ABIDI)
Tattoos: Körperkunst gegen das Kastensystem
Man fires a weapon as he dances during a traditional excursion near the western Saudi city of Taif / Bild: (c) REUTERS (Mohamed Hwaity / Reuters)Bilder des Jahres
Im richtigen Moment abgedrückt
 
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
6 Kommentare
cmoss
26.02.2013 15:01
0

Na Gott sei Dank

jetzt kann man beruhigt sein ------ ABER: Wo war eigentlich seine Leistung? Ein paar Minuten Todesverachtung und das wars! Lächerlich!

Ministry Of Truth
23.02.2013 23:54
1

Komplett wurscht.

Aber sowas von.

buhbuh
23.02.2013 21:12
1

nun kann man endlich ruhig schlafern, das Zittern hat ein Ende


cc745
23.02.2013 21:05
1

eine persönlichkeitsstörung im frein fall und das mit weltrekord


phoenix12
23.02.2013 19:45
3

Na und?!

Wen juckts?!

Kaiserwinkler
23.02.2013 11:30
4

Gratulation zu den Weltrekorden

Gratulation an Felix und seinem Team zu den nunmehr von der FAI bestätigten Weltrekorden!
"Thumb's down" für die schlechten Recherchen der Presse: FAI ist nicht eine US Behörde sondern der Welt-Flugsportverband mit Sitz in Lausanne,CH. Dieser registriert und bestätigt Rekorde in den diversen Branchen des Flugsports und sanktioniert internationale Flugsport-veranstaltungen. Mitglieder sind die nationalen Aero-Clubs - wie etwa in Österreich der "Österreichische Aero-Club".

AnmeldenAnmelden