Chronologie: Amokläufe an amerikanischen Schulen und Unis


(c) REUTERS (� Aaron Josefczyk / Reuters)
Bild 4 von 9

10. Oktober 2007: Ein 14-jähriger Schüler läuft in einer technischen Oberschule in Cleveland (US-Staat Ohio) mit zwei Revolvern Amok. Er verletzt zwei Lehrer und zwei Mitschüler und erschießt sich dann. Der jugendliche Amokläufer hatte offenbar aus Zorn über einen Schulverweis am Vortag zur Waffe gegriffen.

Bild: (c) REUTERS (� Aaron Josefczyk / Reuters)

Mehr Bildergalerien:

Bild: (c) APA/AFP/CLAUDIO REYES (CLAUDIO REYES)
Blickfang: Die besten Bilder aus aller Welt
Bild: APA/AFP/ANDRAS SOOSLuftfahrt
Vermisste Flieger
Chronologie
Die schlimmsten Flugzeug-Abstürze der vergangenen Jahre
Haie
Den Meeresräubern aufs Maul geschaut
Bild: (c) REUTERS (HANDOUT)
Kanada: Wenn eine Öl-Stadt den Flammen preisgegeben wird
Bild: (c) REUTERS (Gleb Garanich / Reuters)
Supergau: Am Sarg für Tschernobyl wird immer noch gebaut
Bild: (c) REUTERS (FABRIZIO BENSCH)Bombe in Berlin
Auto explodiert im Berufsverkehr
Bild: APA/AFP/TORU YAMANAKAFukushima
Fünf Jahre danach
Bild: (c) APA/AFP/LOUISA GOULIAMAKI (LOUISA GOULIAMAKI)Flüchtlinge
Bilder aus Idomeni und Calais
Zugunglück in Oberbayern
Bilder vom Großeinsatz in Oberbayern
Bild: (c) REUTERS (STEFANO RELLANDINI)Karneval
Wie unterschiedlich die Welt diesen Brauch lebt
Bild: Li ShengNeujahr
Räucherstäbchen und Krawall
Bild: (c) APA/AFP/OLIVIER DOULIERY (OLIVIER DOULIERY)Snowzilla
Rodeln am Kapitol in Washington
The Wider Image: Tattoos, faith and caste in India / Bild: (c) REUTERS (ADNAN ABIDI)
Tattoos: Körperkunst gegen das Kastensystem
Man fires a weapon as he dances during a traditional excursion near the western Saudi city of Taif / Bild: (c) REUTERS (Mohamed Hwaity / Reuters)Bilder des Jahres
Im richtigen Moment abgedrückt
 
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
AnmeldenAnmelden