Chronologie: Amokläufe an amerikanischen Schulen und Unis


(c) REUTERS (� Reuters Photographer / Reuters)
Bild 7 von 8

21. März 2005: Ein 16-Jähriger erschießt in einem Indianerreservat im US-Staat Minnesota zunächst seinen Großvater und dessen Lebensgefährtin. Anschließend tötet er in der Red Lake High School fünf Schüler, einen Sicherheitsbeamten und eine Lehrerin. Nach einem Schusswechsel mit der Polizei tötet sich der Bursch. Der Teenager war ein Hitler-Bewunderer mit Kontakten zu einer US-Neonazi-Gruppe.

Bild: (c) REUTERS (� Reuters Photographer / Reuters)

Mehr Bildergalerien:

Bild: (c) APA/EPA/KIMIMASA MAYAMA (KIMIMASA MAYAMA)Ebola
Die hektische Suche nach Medikamenten
Bild: (c) Nicoló DegiorgisReligion
Der versteckte Islam
Bild: (c) Cassiopeia Sweet/WikipediaShinkansen
Japans Highspeed-Zug wird 50
Bild: (c) APA/EPA/GEORGIOS KEFALAS (GEORGIOS KEFALAS)Titanwurz
Die größte Blume der Welt stinkt in Basel
Bild: (c) REUTERS (Jorge Lopez / Reuters)Totenunruhe
Die Grabräumer von Guatemala City
REUTERS PICTURE HIGHLIGHT / Bild: (c) REUTERS (KYODO)Vulkanausbruch in Japan
Gewaltige Rauch- und Aschewolken
Bild: (c) APA/EPA/FRANCIS R. MALASIG (FRANCIS R. MALASIG)Tropensturm
Tod und Chaos auf den Philippinen
Bild: (c) REUTERS (� Noah Berger / Reuters)Zerstörerische Flammen
Waldbrände wüten in Kalifornien
Bild: (c) REUTERS (� Mohsin Raza / Reuters)Flut, Erdrutsche, Tote
Monsun-Regen wütet in Südasien
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)Erster Schultag
Bilder aus aller Welt
Bild: (c) REUTERS (� Fayaz Kabli / Reuters)Dürren weltweit
Wenn das Wasser zum Leben fehlt
Bild: (c) REUTERS (ADREES LATIF)Ferguson
"Hier geht es um Gerechtigkeit"
USA EARTHQUAKE CALIFORNIA / Bild: (c) APA/EPA/PETER DaSILVA (PETER DaSILVA)Nach dem Beben
Skateboarder auf den zerstörten Straßen
Czech military personnel wearing protective gear take part in a drill with a dummy in the Biological Defence Centre in the village of Techonin / Bild: (c) REUTERS (DAVID W CERNY)Größten und tödlichsten Epidemien
Killerkrankheiten auf dem Durchmarsch
Bild: (c) REUTERS (Mike Segar / Reuters)R.A.T.S.
Dier vierbeinigen Rattenfänger New Yorks
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
AnmeldenAnmelden