Chronologie: Amokläufe an amerikanischen Schulen und Unis


(c) Reuters (HANDOUT)
Bild 1 von 8

14. Dezember 2012: In Newtown im US-Staat Connecticut fordert der Amoklauf eines 20-Jährigen 28 Todesopfer. Der Täter erschießt in einer Volksschule 20 Kinder und sechs Erwachsene. Zuvor hat er seine Mutter ermordet. Der Mann begeht schließlich Suizid.