Automaten-Museum : ''PEZ-Girl'' wirft sich noch einmal in Pose


(c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
Bild 1 von 6

Gerda Jahn wirft sich für ihren "Ex-Chef" noch einmal in Pose. Das legendäre "PEZ-Girl" - mittlerweile 70 jahre alt - half hilft dem ehemaligen "Automaten-König" Ferry Ebert beim Werben für sein Automaten-Museum in Wien-Penzing.

Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)

Mehr Bildergalerien:

Bild: (c) REUTERS (HEINZ-PETER BADER)Leistungsschau
Hubschrauber am Heldenplatz gelandet
Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Mario Kneisl)Baustelle Hanappi
Bagger rücken in Hütteldorf an
Bild: (c) Die PresseWien wird zehn
Was hat sich verändert?
Wien
Der neue Verkehrsknotenpunkt ist eröffnet
(c) Wiener Linien (Wr.Linien) / Bild: (c) Wiener Linien (Wr.Linien)25 Jahre U6
Als die Stadtbahn zur U-Bahn wurde
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)Circus Roncalli
Hinter den Kulissen
Bild: (c) Philipp SplechtnaWiener Hauptbahnhof
Der Markuslöwe steht
WIENER EISLAUFVEREIN: SIEGERPROJEKT SIEHT HOCHHAUS VOR / Bild: (c) APA/WERTINVEST (WERTINVEST)Stadplanung
Die umstrittenen Bauprojekte in Wien
Linie 13 / Bild: (c) Wiener Linien (Wr.Linien)Vom ''13er''-Wagen zum Gelenkbus
Die Geschichte der Linie 13a
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)Wien
''Rasen am Ring'' an autofreiem Tag
Wien: Verkehrsmuseum eröffnet
"Remise" zeigt Verkehrsgeschichte
Die alte Sargfabrik in Atzgersdorf / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)Sargfabrik
Kultur statt Särge
ÖBB: FINALE AM WIENER HAUPTBAHNHOF / Bild: (c) APA/HANS PUNZ (HANS PUNZ)Wiener Hauptbahnhof
Bauarbeiten im Finale
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)Kugelmugel
Was macht ein Ministaat mitten im Prater?
Wien
Massenkarambolage auf der A22
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
6 Kommentare

Darf man...?

Darf man hier darauf hinweisen, dass diese Zuckerwaren gesundheitsschädlich sind? Oder wird dieses Posting wieder gelöscht?

und welches Poster

ist von Gerhard Brause?


Gast: geniesser
01.10.2012 17:06
0

is ja wunderschön

aber wo ist das foto von damals?

recherche
journalismus?

fehlanzeige

Gast: Pezmaster
01.10.2012 15:34
2

Pez war

eine Oase im grosstadtgrau. Als ich erstmals (6.LJ) die Kraft hatte diesen Metallknopf einzudrücken, wurde ich zum elternunabhängigen Petzselbstbediener. Oftmals stellte ich mir die Frage, wer eigentlich die rote Packung herausdrückte. Das Pezgirl war eine Augenweide und ist es noch immer.

Antworten Gast: spahrefroh
04.10.2012 17:42
0

Re: Pez war

hi, sie ist und bleibt eine lady , habe sie persönlich kennen gelernt bei eien linzer pez treffen.
war einfach super.
mfg
josef

AnmeldenAnmelden