Stadtbahnbögen: Von grindig bis schick


(c) Stefan Oláh
Bild 1 von 13

Sie sind vielleicht nicht die offensichtlichsten Wahrzeichen Wiens, sind mit dem Wiener Stadtbild mitterlerweile aber untrennbar verbunden: die Wiener Stadtbahnbögen.

Bild: (c) Stefan Oláh

Mehr Bildergalerien:

WIENER EISTRAUM 2015: CITYSKYLINER / Bild: (c) Christian JOBSTEisbahn und Aussichtsturm
Wiener ''Eistraum'' eröffnet
Bild: Clemens Fabry (Die Presse)
Werk: Mehr als nur ein Club
Bild: (c) Daniel NovotnyJustizanstalt Simmering
Das Gefängnis der offenen Tür
Bild: (c) APA/HERBERT PFARRHOFER (HERBERT PFARRHOFER)
''Smash Homophobia'': 2000 Teilnehmer bei Prückel-Demo
U1 Baustelle / Bild: (c) Wiener Linien / Thomas Jantzen (Wiener Linien / Thomas Jantzen)Großbaustelle
U1-Ausbau schreitet voran
Bild: (c) Christian HoferSpittelau
Im Kessel der Müllverbrennungsanlage
Bild: Facebook (Loveball)Silvester
Party abseits der Trampelpfade
Mariahilfer Straße und Co.
Die politische Baustelle
90 KRIPPENFIGUREN AUF HERBERGSSUCHE /
Krippe ohne Jesuskind
Verkehrsberuhigt
Wo Wien zu Fuß geht
Bild: (c) Wiener Linien / ZinnerU6-Sanierung Alserstraße
Bahnsteig öffnet wieder
Afritsch-Heim
Verfall im Hörndlwald
AUSTELLUNG ´MAMMUTS. EISMUMIEN AUS SIBIRIEN´ / Bild: (c) NHM Wien, Kurt KracherMammut-Schau
Eismumien aus Sibirien
Bild: (c) Philipp SplechtnaMariahilfer Straße
Die Fußgängerzone ist fertig
Stenzel-Zitate
''Einige Radfahrer sind Anarchisten''
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
1 Kommentare

Grindig bis schick

Na ja, das waren die grindigen, auf die schicken - und die gibt es auch - hat die Presse wohl vergessen ......

AnmeldenAnmelden