Wien: Polizei erwägt Kommissariate zusammenzulegen

Bis Ende des Jahres soll entschieden sein, ob die Kommissariate Simmering und Landstraße sowie Meidling/Hietzing und Liesing zusammengelegt werden.

Schließen
Archivbild – (c) Clemens Fabry

Die Wiener Polizei überlegt, Bezirkspolizeikommissariate zusammenzulegen. Einen entsprechenden Zeitungsbericht bestätigte Polizeisprecherin Adina Mircioane am Montag. Sie betonte gleichzeitig, dass es sich nicht um Einsparungen bei Polizeiinspektionen, sondern nur bei der Verwaltung handeln soll.

Überlegt wird jedenfalls die Zusammenlegung der Kommissariate Simmering und Landstraße sowie Meidling/Hietzing mit Liesing. Ob es tatsächlich dazu kommt, soll bis Ende 2013 klar sein.

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen

Mehr zum Thema:

Kommentar zu Artikel:

Wien: Polizei erwägt Kommissariate zusammenzulegen

Schließen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen