Wien: Frontal-Unfall auf der Vorortelinie

21.01.2013 15:44 | 

Aktueller Stand:
0%

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Dramatisches Zugunglück in Wien-Penzing. Zwei vollbesetzte Schnellbahnzüge sind frontal aueinandergeprallt. Dutzende Menschen sind verletzt - fünf davon schwer.

AnmeldenAnmelden