S-Bahn in Wien in den Osterferien stark eingeschränkt

22.03.2013 | 11:33 |   (DiePresse.com)

Wegen Weichenarbeiten ist die Stammstrecke nur eingleisig befahrbar. Viele Züge aus der Region enden in Floridsdorf oder Meidling. Für den Autoverkehr wird es hingegen auf der Westausfahrt eng.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

In den Osterferien kommt es im Raum Wien zu einigen baustellenbedingten Verzögerungen im S-Bahnverkehr. Für die Anbindung des neuen Wiener Hauptbahnhofs werden zwischen Meilding und Matzleinsdorfer Platz neue Weichen verlegt. Die meisten S-Bahnen aus dem Süden enden und wenden in Meidling, jene aus dem Norden am Praterstern. Zwischen Meidling und Floridsdorf fahren die Züge nur alle zwölf bis fünfzehn Minuten.

Die Baustelle hat folgende Auswirkungen auf den Fahrplan im Zeitraum vom 24. März (Palmsonntag) bis inklusive 2. April (Osterdienstag):

  • In der Station Wien Matzleinsdorfer Platz ist nur ein Bahnsteig in Betrieb.
  • Zwischen Meidling und Floridsdorf (Stammstrecke) fahren die Züge alle zwölf bis 15 Minuten.
  • S-Bahnen aus Richtung Stockerau, Absdorf-Hippersdorf und Hollabrunn enden in Wien Praterstern (Bahnsteig 2) und fahren von dort wieder ab.
  • S-Bahnen aus Richtung Mistelbach und Wolkersdorf enden in Wien Praterstern (Bahnsteig 3) und fahren von dort wieder ab.
  • S-Bahnen aus Gänserndorf enden in Wien Mitte (Bahnsteig 4) und fahren von dort wieder ab.
  • Alle Züge, die ihre Endstation planmäßig in Wien Praterstern oder Wien Mitte haben, enden in Wien Floridsdorf und fahren von dort wieder ab.
  • Einige S-Bahnen aus dem Süden beginnen und enden in Wien Meidling.
  • Von 27. bis 31. März kommt es zu einer nächtlichen Totalsperre zwischen Meidling und Rennweg. Von 00.05 Uhr bis 4.50 Uhr ist der Zugverkehr in diesem Bereich eingestellt. Es gibt einen Schienenersatzverkehr.

>> Zu den Informationen der ÖBB

(c) ÖBB/czapkag

vergrößern

Reiseverkehr

Mit den Osterferien setzt aber auch eine intensive Reisezeit bei den ÖBB ein. Eine Million Reisende werden in den Fernverkehrszügen erwartet. Die ÖBB haben angekündigt, 26.000 zusätzliche Sitzplätze zur Verfügung zu stellen. Insgesamt werden 146 verlängerte Züge sowie drei zusätzliche Züge auf Österreichs Schienen unterwegs sein.

Am Wochenende vom 22. bis 24. März 2013 (Palmwochenende) stehen auf der Weststrecke rund 4200 zusätzliche Sitzplätze zur Verfügung. Auf der Südachse wird es rund 3700 extra Sitzplätze geben. Vom 25. März bis 3. April (Kartage und Ostern) stehen den Kunden auf der Weststrecke 8500 Sitzplätze und auf der Südachse rund 10.000 zusätzliche Sitzplätze zur Verfügung.

Baustellen in Wien

Nicht nur Bahnbaustellen sorgen für Verkehrsprobleme in Wien, auch auf den Straßen wird gebaut und teilweise gesperrt. Auf der Westausfahrt wird es in den nächsten Wochen eng und enger, meldet der ÖAMTC. Wegen Gleisbauarbeiten wird die linke Fahrspur auf Höhe Gürtel gesperrt. Über das Palmwochenende trifft die Sperre im Zuge der Bauarbeiten auch die Verbindungsfahrbahn zum Gaudenzdorfer Gürtel. Ab Montag, 25. März, wird dann die Hadikgasse ab der Park-and-Ride-Anlage Hütteldorf für eine Woche nur einspurig befahrbar sein. Über das Osterwochenende wird schließlich die Linke Wienzeile auf Höhe Gürtel ganz gesperrt.

Auch die Westausfahrt auf Höhe Gürtel wird wegen der angeführten Gleisbauarbeiten über die Osterfeiertage gesperrt. Die Baustelle soll am Karfreitag (29. März) in den Abendstunden eingerichtet werden.

>> Wo es österreichweit zu Staus kommen kann

(Red.)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Mehr aus dem Web

1 Kommentare

S40

Die S40 fährt übrigens auch nur im SEV.

Wetter

  • Aktuelle Werte von
    05:00
    Wien
    -2°
    Steiermark
    -2°
    Oberösterreich
    -2°
    Tirol
    -4°
    Salzburg
    Burgenland
    -2°
    Kärnten
    -2°
    Vorarlberg
    -2°
    Niederösterreich
    -4°

Jetzt Panorama-Newsletter abonnieren

Der tägliche Überblick mit den wichtigsten Meldungen zu den Themen Chronik, Wien und Umwelt. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

AnmeldenAnmelden