Heuriger in Neustift am Walde: Dachstuhl in Flammen

22.03.2013 | 13:27 |   (DiePresse.com)

Alarmstufe 2: Rund 80 Mann und 20 Fahrzeuge der Wiener Berufsfeuerwehr waren zur Feuer-Bekämpfung im Einsatz. Personen kamen nicht zu Schaden.

Drucken Versenden
 
A A A
Schriftgröße
Kommentieren

In Neustift am Walde in Wien-Döbling ist es am Freitag gegen 12 Uhr bei einem Heurigen zu einem Dachstuhlbrand gekommen. Rund 80 Mann und 20 Fahrzeuge der Wiener Berufsfeuerwehr waren zur Bekämpfung des Feuers im Einsatz, sagte Presseoffizier Gerald Schimpf.

Es herrschte Alarmstufe 2. Die Ortsdurchfahrtstrasse war sowohl für den Straßenverkehr als auch Passanten gesperrt. Personen kamen nicht zu Schaden.

Laut Schimpf bestand für die umliegenden Gebäude keine Gefahr, das Heurigenlokal war zu dem Zeitpunkt nicht in Betrieb. Der offene Dachstuhlbrand im Nordwesten von Wien zog zahlreiche Schaulustige an. Die Berufsfeuerwehr rechnete noch mit umfangreichen Löscharbeiten bis in die Nachmittagsstunden. Eine Brandursache war noch nicht bekannt.

(APA)

 
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
9 Kommentare
Pips
22.03.2013 13:31
4

Da

die Feuerwehr einen mittleren Wildbach ins Dach schüttet ist das Gebäude sowieso ein Totalschaden. Die Brandbekämpfung richtet im Regelfall mehr Schaden an als der Brand selbst. Ein Grund: Da wird einmal gezeigt was es so alles an Einsatzmaterial gibt. Ein "Löschangriff" ist ähnlich einem Artillerie-Beschuss.

Antworten AndenCondor1
23.03.2013 18:09
0

Re: Da

Feuerwehrkommandant nach dem Brand-Aus zum Bauern: "Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für dich - kein Stück Vieh ist verbrannt, alle sind´s ersoffen...."

Antworten Linda Fredi
23.03.2013 15:48
0

Re: Da

Bei uns im Ort habens mal - weil kein Löschwasser da war - einen Brand mit dem Wasser aus der Güllegrube gelöscht ... es lebe die FF!!

Antworten wienwebber
22.03.2013 18:36
3

Re: Da

... pips(t) ja ein Schlaumeier ...!

tinchen1988
22.03.2013 13:23
1

Brand

Schrecklich! Keine Verletzten!

mr. vain_
22.03.2013 13:16
0

"Dachstuhlbrand bei Heurigem" - (sic!)

Antworten wienwebber
22.03.2013 18:37
1

Re:

... da noch einer ... !

Antworten Antworten mr. vain_
22.03.2013 19:31
0

Re: Re:

Die Überschrift wurde geändert, Sie Schlaumaier!

Antworten Gospodin Pensionow
22.03.2013 14:21
3

Re:

Die Frage ist wohl:

warum ist bei dem "Feuer am Dach"? Kellerinspektor "ante portas"? ;o))

Wetter

  • Aktuelle Werte von
    08:00
    Wien
    21°
    Steiermark
    19°
    Oberösterreich
    19°
    Tirol
    18°
    Salzburg
    20°
    Burgenland
    21°
    Kärnten
    19°
    Vorarlberg
    19°
    Niederösterreich
    18°

Jetzt Panorama-Newsletter abonnieren

Der tägliche Überblick mit den wichtigsten Meldungen zu den Themen Chronik, Wien und Umwelt. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

AnmeldenAnmelden