Der Wintergarten hatte immer schon ein "klimatisches Problem". / Bild: Imago
21.04.2017

MQ: Gyoza Brothers übernehmen Cafe Leopold

Mehr Küche, weniger Club. Die Betreiber der Lokale Ramien und Shanghai Tan haben einen Zehnjahresvertrag für die Pacht des neuen Cafe Leopold im Wiener Museumsquartier unterschrieben.

Fragwürdig gewählte Termine lassen sich weder per Strafgesetzbuch (StGB) noch per Strafprozessordnung (StPO) wirksam bekämpfen (Symbolbild aus dem Gerichtssaal). / Bild: Clemens Fabry
20.04.2017

Hitlergruß-Anklage: Prozess mit fragwürdigem Datum

Ein arbeitsloser Maurer stand vor Gericht, weil er betrunken den Hitlergruß gerufen haben soll. Und die Prozesskiebitze fragten sich: Warum findet so eine Verhandlung ausgerechnet am 20. April statt?

Eine Szene aus dem Gerichtssaal, aufgenommen am Donnerstagvormittag. / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
20.04.2017

Schuldsprüche im Wiener Mafiaprozess: Zehn Jahre Haft für "Edo"

Im Wiener Prozess um angebliche Schutzgelderpressungen ergingen am Donnerstagabend die Urteile.

Uber versus Taxi / Bild: REUTERS
20.04.2017

Wien stellt strenge Regeln für Uber auf

Für das Taxigewerbe soll es Erleichterungen geben.

Michael Häupl  / Bild: APA/HANS KLAUS TECHT
20.04.2017

Häupl sucht neue Parteimitglieder

Die Wiener SPÖ soll größer, schlanker und offener werden. Um Mitglieder zu gewinnen, werden drei wienweite Sektionen eingeführt – andere werden dafür geschlossen.

20.04.2017

Brand in Wien: 16 Menschen aus Haus gerettet

In Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus wurden vier Personen leicht verletzt. In einer Nachbarwohnung entdeckten die Feuerwehrleute eine Hanfaufzucht.

20.04.2017

Kinder wöchentlich verprügelt: Eltern stehen vor Gericht

Das Paar soll drei Buben und ein Mädchen über mehrere Jahre hinweg gedemütigt und gequält haben. 2014 kamen die Kinder in ein Kriseninterventionszentrum.

19.04.2017

Herrenloser Koffer im Wiener AKH: Entwarnung nach Polizeieinsatz

Die Eingangshalle des Wiener Allgemeinen Krankenhauses wurde vorübergehend geräumt, die U6-Station Michelbeuern-AKH gesperrt.

19.04.2017

150 Polizisten bei Räumung: "Besetztes" Haus in Wien war leer

In Wien-Penzing drang die Polizei am Mittwochvormittag in ein besetztes Haus vor. Die Besetzer, die die Immobilie am Ostersonntag in Beschlag genommen hatten, waren aber bereits abgezogen.

19.04.2017

Wiener Getreidemarkt: Neuer Radweg frisst einen Auto-Fahrstreifen

Von Anfang Mai bis Anfang September wird der Wiener Getreidemarkt umgebaut, danach soll es nur noch zwei Fahrstreifen von Mariahilfer Straße bis Lehargasse geben.

19.04.2017

Polizei setzt Bodycams bald österreichweit ein

Im Probebetrieb haben die Körper-Kameras "einen deeskalierenden Effekt" gehabt, resümiert das Innenministerium. Der "Echtbetrieb" soll gegen Jahresende starten.

18.04.2017

Donauinselfest: Weniger Bühnen, mehr Sicherheit

Das Sicherheitskonzept wird für das Festival von 23. bis 25. Juni verschärft – eventuell mit Pollern oder Schranken an Zufahrtsstraßen.

18.04.2017

Die Brigittenau, ein vergessener Bezirk mit sozialen Problemen

Die Schießerei auf offener Straße war die dritte innerhalb von 18 Monaten. Im Bezirk gibt es Problemgrätzel – die vernachlässigt werden.