« zurück

Ist die Schuldenbremse sinnvoll?

Die Regierung hat die Einführung einer in der Verfassung verankerten Schuldenbremse beschlossen. Damit soll ab 2017 das strukturelle Defizit 0,35 Prozent des BIP nicht überschreiten. Was meinen Sie - ist die Schuldenbremse eine sinnvolle Maßnahme zur Haushaltssanierung oder nur ein "Placebo", wie etwa die Grünen kritisieren?

Jetzt Politik-Newsletter abonnieren

Auf einen Blick: Die wichtigsten Ereignisse aus Innen- und Außenpolitik. Kostenlos.

Newsletter bestellen

Code schwer lesbar? » Neu laden

AnmeldenAnmelden