Karte: Wo Steuerzahler am meisten abliefern müssen

In Österreich fließen 42,1 von 100 erwirtschafteten Euro in den Sozialabgaben- und Steuerfluss. Das ist deutlich über dem OECD-Schnitt von rund 34 Prozent. Spitzenreiter ist aber Dänemark. Die Schlusslichter sind Mexiko und Chile und mit Blick auf die EU-Länder in der OECD Irland sowie Griechenland. Das geht aus dem am Mittwoch veröffentlichten OECD-Bericht hervor.

Für Australien, Japan, die Niederlande, Polen und Portugal lagen für das Jahr 2011 noch keine Zahlen vor, weshalb nur 29 der 34 OECD-Länder in der Statistik erfasst wurden.

Einstellungen:

AnmeldenAnmelden