''Säule der Verteidigung'': Israels Offensive gegen die Hamas


(c) EPA (ATEF SAFADI)
Bild 8 von 16

Die israelische Armee erklärte am Sonntag, bisher seien 1100 Ziele im Gazastreifen angegriffen worden. Bis Montag früh stieg die Zahl der palästinensischen Opfer auf über 80. Die Hamas soll ihrerseits bis Sonntag 1000 Raketen auf Israel abgefeuert haben. 540 seien eingeschlagen und 287 im Flug abgefangen worden. Der Rest sei fehlgeleitet gewesen und häufig im Gazastreifen selbst eingeschlagen.

Bild: (c) EPA (ATEF SAFADI)

Mehr Bildergalerien:

TOPSHOT-US-VOTE-DEBATE-PREPARATIONS / Bild: APA/AFP/JEWEL SAMADUS-Pressestimmen
Clinton gegen Trump
Republican U.S. presidential nominee Trump speaks as Clinton listens during presidential debate at Hofstra University in Hempstead / Bild: (c) REUTERS (RICK WILKING)Das TV-Duell in Zitaten
''Donald, du lebst in deiner eigenen Realität''
Top candidate Holm and Gauland of the anti-immigration party Alternative for Germany (AfD) react after first exit polls during the Mecklenburg-Vorpommern state election at the party post election venue in Schwerin / Bild: REUTERS
AfD: Rasanter Aufstieg trotz erbitterter Machtkämpfe
Bild: (c) REUTERS (John Vizcaino / Reuters)FARC
Ein halbes Leben im Krieg
Bild: APA/AFP/STRINGER
Die Schreckensnacht von München
Bild: AFP PHOTO / ADEM ALTANPutsch gescheitert
Tausende feiern Erdogan auf der Straße
A man lies in front of a Turkish army tank at Ataturk airport in Istanbul / Bild: REUTERS
Menschen gegen Panzer: Bilder des Putschversuchs
A man lies in front of a Turkish army tank at Ataturk airport in Istanbul / Bild: (c) REUTERS (STRINGER)Türkei
Schüsse und Tumulte in Ankara und Istanbul
FILES-BRITAIN-EU-POLITICS-BORIS / Bild: (c) APA/AFP/LEON NEAL (LEON NEAL)
Hitler-Vergleich, "Wichser", "Kannibalen": Johnson beleidigt die Welt
People holding a poster reading 'Quick more democracy everywhere against barbarism' take part in a solidarity march (Marche Republicaine) in the streets of Paris / Bild: REUTERS
Islamistische Anschläge in Frankreich
French police forces and forensic officers stand next to a truck that ran into a crowd celebrating the Bastille Day national holiday on the Promenade des Anglais killing at least 60 people in Nice / Bild: REUTERS
Anschlag in Nizza: ''Hatte wenige Sekunden, um auszuweichen''
Britain´s Energy Secretary Rudd speaks at the annual Conservative Party Conference in Manchester / Bild: (c) REUTERS (© Suzanne Plunkett / Reuters)
Das Brexit-Kabinett
Bild: (c) APA/AFP/LAURA BUCKMAN (LAURA BUCKMAN)Dallas
Sniper zielen auf Polizisten bei Protestmarsch
Bild: APA/AFP/PHILIPPE HUGUENBrexit
Wer will was?
Austrian Constitutional Court Chief Justice Holzinger his deputy Bierlein arrive for a court session in Vienna / Bild: REUTERSInternationale Pressestimmen
''Ein peinlicher Makel''
 
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
3 Kommentare
jhau
16.11.2012 11:09
0

Dazu paßt ein Kommentar

des Nahostkenners und ehemaligen BBC Korrespondenten Alan Hart:

http://www.alanhart.net/excuse-while-i-vomit/#more-2048

Residenz
15.11.2012 14:51
0

Wenn man die Bilder betrachtet,

dürfte eigentlich keine Arbeitslosigkeit in Gaza herrschen. Anstatt sich mit Israel zu beschäftigen, gebe es genügend zu tun, um Gaza aufzubauen. Aber so etwas wie still arbeiten und aufbauen passt nicht ins Palywood-Drehbuch und es bringt auch keine Aufmerksamkeit. (Publicity)

Antworten Hedge
15.11.2012 21:13
0

In Gaza


boomt einzig die Branche der Bestattungsunternehmer

AnmeldenAnmelden