Politik skurril: Ban Ki-moon verwechselt ''Austria'' und ''Australia''

Bild 1 von 74
Ban Ki-moon verwechselt ''Austria'' und ''Australia''

UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon ist eine geradezu klassische Panne passiert: Bei einer Pressekonferenz in der Wiener UNO-City bedankte er sich bei Bundespräsident Heinz Fischer und der Regierung von "Australia". Als er auf seinen Lapsus hingewiesen wurde, versicherte Ban: "Aber ich weiß, dass es hier keine Kängurus gibt." Was man ihm durchaus glauben kann, war der UNO-Generalsekretär doch von 1998 bis 2000 Botschafter Südkoreas in Österreich - und trägt unter anderem das Große Goldene Ehrenzeichen des Landes Wien.

Bild : (c) APA/EPA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)

» Mehr Bildergalerien
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
AnmeldenAnmelden