Politik skurril: Jungbullensteak ''Varoufakis''

Bild 1 von 70
Jungbullensteak "Varoufakis"

Für alle, die Griechenlands Ex-Finanzminister Yanis Varoufakis zum Fressen gern haben, hat ein griechisch-stämmiger Berliner Gastronom jetzt ein Angebot: Auf einer Spezialkarte bietet Georgios Chrissidis unter anderem einen "Varoufakis-Teller" an - oder das Dessert "Süße Angie" an. Bei ersterem handelt es sich um ein Jungbullensteak: "Ich dachte mir, das passt zu seinem Auftreten."  Auch ein Schäublexit-Teller steht auf der Karte - mit Lamm. Schafe, erklärt der Wirt, stünden in Griechenland häufig auf der Straße und behinderten das Fortkommen.

Bild : REUTERS

» Mehr Bildergalerien
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
AnmeldenAnmelden