Politik skurril: Wiener SPÖ bewirbt ihre ''Good Weibs''

Bild 1 von 82
Wiener SPÖ bewirbt ihre ''Good Weibs''

Vor dem Internationalen Frauentag am 8. März startet die Wiener SPÖ die Kampagne "Good Weibs für Wien". Auf einem am Mittwoch verbreiteten Werbesujet marschieren
Vizebürgermeisterin Renate Brauner sowie die Stadträtinnen Sonja Wehsely, Sandra Frauenberger und Ulli Sima im Stile des ikonenhaften Covers der Beatles-Platte "Abbey Road" über einen Zebrastreifen. Man wolle mit der Kampagne informieren, "was Frauenpolitik für die Frauen in Wien bedeutet", heißt es in einer Aussendung. Ein Aktionstag in allen Bezirken (3. März) und ein Frauenfest am 7. März im ega (6. Bezirk) folgen.

Bild : SPÖ Wien

» Mehr Bildergalerien
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
AnmeldenAnmelden