Thema: Bundesheer

Berufsheer und Nato-Beitritt sind Geschichte

Berufsheer Nato-Beitritt / Bild: (c) dapd (Hans Punz)
Nach zwei Jahren hat sich die Regierung über den zweiten Teil der Sicherheitsstrategie geeinigt. Bis Juni soll sie abgesegnet sein.|76 Kommentare

Offiziere von Heeresminister Klug begeistert: „Er mag uns“

KLUG / ENTACHER / Bild: APA/ROLAND SCHLAGER
Die Syrien-Krise ist die erste Bewährungsprobe für den neuen Ressortchef Gerhard Klug.|76 Kommentare

Klug bastelt am Wehrdienst 2.0

Die erste Erkenntnis des neuen Ministers lautet: Auch Grundwehrdiener sind Wähler.

Klug: Mehr Sport und militärische Ausbildung für Rekruten

Reform Mehr Sport militaerische / Bild: (c) APA
Rekruten wollen laut Umfrage weg von der Systemerhalterstruktur. Der Verteidigungsminister kündigt Umstellungen für Herbst an.|52 Kommentare

''Großkalibriges zum Abschied'': Entacher tritt ab

galerie"Es zählen nur die Treffer" - und davon gab es einige. Der höchste Offizier des Bundesheeres, Generalstabschef Edmund Entacher, zieht sich in den Ruhestand zurück. Bilder vom Abschied.

Entacher: "Ich habe immer Vollgas gegeben"

Entacher habe immer Vollgas / Bild: (c) Fabry
Generalstabschef Edmund Entacher feiert am Freitag seinen Abschied in die Pension. Dass Ex-Minister Darabos das Ressort vor ihm verlassen würde, hatte er im "Gefühl".|50 Kommentare

Edmund Entacher: Der Weg des widerspenstigen Generals

galerie

Klug: "Orden für Entacher als erste Amtshandlung"

Bild: (c) Fabry
Der neue SP-Verteidigungsminister Klug grenzt sich von seinem Vorgänger Darabos ab. Eine weitere Amtszeit als Minister würde er sich wünschen.|117 Kommentare

Baustelle Bundesheer: Minister muss Offiziere von sich überzeugen

Bild: (c) dapd (Hans Punz)
In sechs Monaten kann der neue Ressortchef nur wenig bewegen – er muss sich darauf beschränken, Duftnoten zu setzen. Klug entscheidet, mit welcher Führung der nächste Minister arbeiten muss.|7 Kommentare

Pleiten, Pech und Pannen einer Amtszeit

Darabos mit einem seiner härtesten Widersacher: Generalstabschef Edmund Entacher. / Bild: (c) dapd (Hans Punz)
Verteidigungsminister Darabos machte oft Negativschlagzeilen – manchmal auch unverschuldet.

Heer: Feierlicher Abschied für Entacher abgesagt

Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
Zuerst wurde die "üppige Verabschiedung" abgeblasen, nun auch die "kleinere": Generalstabchef Entacher verzichte auf die Feier, heißt es aus dem Verteidigungsministerium. |178 Kommentare

Darabos: "Kein Rachfeldzug gegen Entacher"

Nach der Aufregung um die angeblich "pompöse" Verabschiedung des Generalstabschefs werden jetzt nur Bodentruppen aufmarschieren. Minister Darabos kommt nicht zu der Feier.

Rücktritt als Minister: Darabos soll Bundeswahl retten

Der Verteidigungsminister wird in die SPÖ-Zentrale abkommandiert. Als Favorit für die Nachfolge gilt Gerald Klug, Fraktionschef im Bundesrat. Die Entscheidung soll am Nachmittag bekannt gegeben werden.

Neues Quartier für Flüchtlinge

Mein Parlament

AnmeldenAnmelden