Galerie merken

Chronologie: Die Causa Mensdorff


Hinweis: Sie können auch mit den Pfeiltasten Ihrer Tastatur Pfeiltasten durch die Bildergalerie navigieren.
Seite 1 von 23

23. Februar 2007

Mehrere Medien, darunter die britische Tageszeitung "The Guardian" und das Schwedische Fernsehen SVT, erheben Vorwürfe gegen Saab und das britisch-schwedische Verkaufskonsortium Gripen International. Diese hätten unter anderem tschechische Parlamentarier bestochen, um einen Abfangjäger-Deal für Schweden an Land zu ziehen.

SVT behauptet auch, dass der österreichische Waffenlobbyist Alfons Mensdorff-Pouilly in die angebliche Korruptionsaffäre verwickelt sei. Dieser weist jedoch die Vorwürfe, insbesondere den Erhalt der in dem TV-Bericht behaupteten Provisionen in der Höhe von rund 8,7 Mio. Euro als unwahr zurück.

Mehr zum Thema

Mehr Bildergalerien

Bild: (c) Clemens Fabry
Zitate der Woche: ''Das Imperium hat zurückgeschlagen''
Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
Von Fischer bis Kirchschläger: Eine Typologie der Präsidenten
U.S. President-elect Donald Trump walks off his plane upon his arrival in Indianapolis / Bild: (c) REUTERS (MIKE SEGAR)
Politik skurril: Das Tixo auf Trumps Krawatte
Goering-Eckardt member of Germany´s environmental Greens party addresses Reuters interview in Berlin / Bild: (c) REUTERS (TOBIAS SCHWARZ)
Internationale Reaktionen: "Österreich setzte auf Mäßigung"
160520 VIENNA May 20 2016 Norbert Hofer candidate for presidential elections of Austria s / Bild: APA/AFP/JOE KLAMAR
Norbert Hofer: Der blaue Chefideologe verpasst die Hofburg
BP-WAHL: ORF-DISKUSSION DER KANDIDATEN / VAN DER BELLEN / Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
Van der Bellen: Der grüne Professor holt sich erneut den Sieg
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Van der Bellen: Kann der grüne Professor ein zweites Mal siegen?
Bild: (c) APA/HELMUT FOHRINGER (HELMUT FOHRINGER)
Norbert Hofer: Der blaue Chefideologe nimmt einen zweiten Anlauf

Ein Fleckerlteppich namens Mindestsicherung
NATIONALRAT: LOPATKA / Bild: APA/ROBERT JAEGER
Reinhold Lopatkas ''Sündenregister'' - mit Erfolgspotenzial
Kern, Strache / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
Vorspiel für Rot-Blau? "Man kann sich nicht immer beflegeln"

Mitterlehner-Zitate: ''Was man nicht ausgibt, muss man nicht verdienen''
Austria's Chancellor Kern listens during a session of the parliament in Vienna / Bild: REUTERS
Kerns rote Länder-Sorgenkinder
Bild: (c) Reuters/APA
Grillo, Gnarr und jetzt Düringer: Komiker in der Politik
KORRUPTIONS-U-AUSSCHUSS: AMON / Bild: APA/HELMUT FOHRINGER
Werner Amon: Langjähriger Jungschwarzer wird ÖVP-General
3 Kommentare
Gast: Ady Egleston, oberes Waldviertel
05.02.2010 21:53
0

Chronologtie-Mensdorf-Pouilly

Ich freue mich mit dem Grafen M.P. über seine endlich wieder erlangte Freiheit. Beeindruckt hat mich seine Aussage, er sei darüber traurig, seiner Maria (Rauch-Kallat, Ehefrau) Sorgen zu bereiten. Das hat mich überzeugt, dass er nicht ein schlechter Mensch sein kann.

Antworten Gast: gernot
08.02.2010 15:21
0

Re: Chronologtie-Mensdorf-Pouilly

ja, ich bin auch froh, dass der werte graf wieder frei ist.
ein graf sollte überhaupt wieder über den gesetzten stehen.
zum wohle seiner sippschaft.

Antworten Gast: Bauer
07.02.2010 13:33
0

Re: Chronologtie-Mensdorf-Pouilly

Sie haben recht. Das ist wirklich sehr nett.

AnmeldenAnmelden