Wirbel um angebliche Geldflüsse zum ÖAAB

13.03.2012 16:29 | 

Aktueller Stand:
66%

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Der VP-Fraktionsführer im Korruptions-U-Ausschuss, Werner Amon, gerät unter Beschuss. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts der Geldwäsche.

Mehr zum Thema:

Weitere Videos

AnmeldenAnmelden