Wahlzuckerl: Mit Kochlöffel, Fuchs und Bürste auf Stimmenfang

Bild 1 von 16


Plüschtier, Schrubb-Bürste, Streichhölzer und Kochlöffel: In Kärnten wird mit kleinen Geschenken um das Kreuz im Wahllokal gebuhlt.

DiePresse.com hat die Wahlzuckerln der Parteien unter die Lupe genommen.

Bild :

» Mehr Bildergalerien
 
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
2 Kommentare
Herman
23.02.2013 08:57
0

Eine Verblödung des Stimmviehs . . . die sollten besser kompetenten Kandidaten und deren Programm zur Wahl stellen.


Bombur
22.02.2013 08:23
1

Warum wird das nichts verboten?

Unnötige Steuergelder gehen beim Fenster hinaus, für Stoffviecher und Kugelschreiber....

AnmeldenAnmelden