Satire-Wahlkampf: ''Österreich gehört den Spaßvögeln''


Hinweis: Sie können auch mit den Pfeiltasten Ihrer Tastatur Pfeiltasten durch die Bildergalerie navigieren.
Bild 1 von 19



"Österreich gehört den Spaßvögeln" - mit dieser "Weiterentwicklung" der Kampagne der ÖVP trifft es der Verein der Freunde der Tagespolitik auf den Punkt: Mehr als je zuvor wird dieses Jahr der Wahlkampf ins Netz verlegt. Und genau in diesem Ausmaß sind heuer deshalb auch die "Spaßvögel" unterwegs - Initiativen wie Raketa, Werner Failmann oder die Gebrüder Moped greifen Slogans, Plakate und Hoppalas genüsslich auf.

(felb)

Mehr zum Thema

Mehr Bildergalerien

Neu im Parlament
Migranten, Neos, Junge und Veteranen
Bild: (c) EPA (HERBERT P. OCZERET)Reaktionen
''Denkzettel für Regierung'', ''Jahrhundertprojekt geschafft''
Best of Kanzl-o-mat
Top 10 der selbstgebastelten Regierungschefs
Bild: (c) APA (Georg Hochmuth)Wahl 2013
Wie wichtig waren die Spitzenkandidaten?
Neos-Wahlparty
''Es geht mir saugut''
Bild: DiePresse.com (Sabine Hottowy)Kartenlesen
Ein Rundgang am Wahlsonntag
NATIONALRATSWAHL 2013: WAHLFEST TEAM STRONACH / Bild: (c) APA/ROBERT JAEGER (ROBERT JAEGER)Team Stronach
Gedämpfte Stimmung im Kellerlokal
BZÖ
Grabesstimmung in der orangen Zentrale
Pressestimmen
''Große Koalition hat gerade noch überlebt''
Wahl 2013
Die SPÖ feiert in und vor der Zentrale
Bild: (c) Presse DigitalWahl 2013
Plus aber Blues bei der Grünen Party
Bild: (c) Presse Digital (Huber)FPÖ
''Das blaue Wunder ist gelungen''
Bild: (c) Rosa Schmidt-VierthalerZwischen Angst und Löwen
Die ÖVP am Wahltag
Raidl / Bild: BruckbergerStimmen zur Wahl
''Banalisierung der Politik ist sichtbar''
Stimmabgabe
Die Spitzenkandidaten beim Urnengang
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
20 Kommentare
0 0

es ist jedoch vorzusehen,

daß die Wahlplakate nur mehr aus weichem,geduldigen und auch rückseitig verwendbarem Papier herzustellen sind.

1 0

haha :-)


Und wo bleibt der Bericht über den realen Wahlkampf?

Der Bericht über die steirischen ÖVP- und SPÖ-Bürgermeister, die zum Wahlboykott aufrufen?

Ist doch besser als alle Plakate zusammen, oder?

8 0

Spaß muß sein

Ja, witzig, lustig. Dem denkenden Wähler ist gar nicht zum Lachen. Wo soll ich das Kreuzerl setzen? Besonders wenn man seine bürgerliche Pflicht zu wählen unbedingt erfüllen will.

Bilder 13, 14 & 15

wunderbar (zu)treffend!!

Unterschrift?

Schade das es keine Nichtwählerpartei mit lauter echten Nichtstuern und reinen Abräumern gibt, daß wäre wenigstens ehrlich , gerecht, transparent und der Putput wäre nicht anders - Stillstand

Re: Unterschrift?

Wer oder was ist ein Putput?

0 0

Politik(er) zum Lachen.

Die einzig ansprechenden Plakate.

die Neue Sozial Demokratische Arbeiter Paddei

Oder doch ewig-gestrig?

12 0

es fehlt leider das

Spassplakat: wir halten unsere Wahlversprechen (fest unter Verschluss...).

''Österreich gehört den Spaßvögeln''

die vereinigten Staaten von Europa ,Deckblatt des berühmten Simplicissimus - Jg.34 - Heft 19
1929-08-05

http://dfg-viewer.de/show/?set[mets]=http%3A%2F%2Fweb2.6893-2.whserv.de%2Fsimpl_local%2Fcurrent%2Findex.php%3Fid%3D28%26tx_lombkswjournaldb_pi10%5Bidentifier%5D%3D1668

Schauen und staunen !!!!!!!!!

7 0

Bild 15

ist eines der wahrsten Aussagen und sollte es auf sämtliche Pinwände in ganz Ösistan schaffen ;-)

3 0

*lol*

Ein Lichtblick im Wahlkampf :-)

10 0

Ich lache Tränen...

Es alles traurig, aber sooooooooo wahr...

Solche Plakate wären doch wirklich eine Alternative zu dem Schmarren, der uns bis jetzt vorgesetzt wurde.

Und die meisten der Plakate wirken auch weitaus ehrlicher, als die Originale.

4 13

Bild 3

Dem Pilz graust vor gar nichts!

noch was witziges!

stronachs geheimnis gelüftet :-))

http://youtu.be/M-Lhv3IDNtU

Bild 16: was dem Barroso erlaubt ist, ist auch dem Faymann erlaubt

nur allzu glücklich schaut er gar nicht aus, wie er am Ruder, das ein anderer führt, festhält . . .

. . . . Macht der Gewohnheit

Die sind ja gut geworden!


Echt lustig


AnmeldenAnmelden