Watergate: Es begann mit einem ''drittklassigen Einbruch''


Hinweis: Sie können auch mit den Pfeiltasten Ihrer Tastatur Pfeiltasten durch die Bildergalerie navigieren.
Bild 1 von 19



Ein Klebeband an einer Tür brachte vor mehr als 40 Jahren den größten Politskandal in der Geschichte der USA ins Rollen. „Watergate“ drehte sich um Machtmissbrauch, Wahlkampfmanipulation, Verschwörung und Vertuschung und brachte schließlich sogar Präsident Richard Nixon zu Fall.

(Von Maria Kronbichler)

Mehr Bildergalerien

Krim-Referendum
Russische Fahnen, durchsichtige Urnen
Russische Matrosen bei der jährlichen Maiparade in Moskau / Krimkrise
Die Streitkräfte der Hauptrivalen im Vergleich
USS George Washington / Bild: USS NavyWaffen für die Mottenkiste
Das US-Militär muss sparen
Fugitive former U.S. spy agency contractor Edward Snowden's new refugee documents granted by Russia is seen during a news conference in Moscow / Bild: (c) REUTERS (MAXIM SHEMETOV)Edward Snowden
Der Weg zum Staatsfeind Nummer eins
Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)19 aus 193
Die wenigen Staatschefinnen
Reaktionen
''Klingt wie ein Nachruf''
Bild: (c) REUTERS (Vasily Fedosenko / Reuters)Kiew im EU-Streit
Gewalt überschattet Proteste
Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)Nach der Wahl
Um diese Politiker wird es ruhiger
Bild: (c) REUTERS (JONATHAN ERNST)Amoklauf in Washington
Panik auf dem Navy-Gelände
Bild: www.cia.govVon NSA bis CIA
Die mächtigen US-Geheimdienste
Bild: (c) Reuters (JASON REED)Die Obama-Misere
Baustellen, Pleiten und Skandale
Bild: (c) AP (DAN CHUNG)Irak-Krieg
120.000 Tote, 2,1 Billionen Dollar und eine Lüge
''Sicherheitsnotstand''
Der FPÖ-Wahlkampf mit der Kriminalität
Volksbefragung
Politiker geben ihre Stimme ab
Pressestimmen
''Marionette Orbans musste zurücktreten''
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
3 Kommentare
Gast: maxl20k
07.08.2012 11:47
0 0

jedenfalls....

sind die beiden journalisten ziemlich coole typen gewesen.

Gast: Hudriwudri
18.06.2012 12:38
2 1

"verleumden, falsche Infos an Medien lancieren, Provokateure unter Demonstrationen mischen"

Die eigentliche Pointe ist ja, dass das nicht nur mittlerweile Standard im amerikanischen Wahlkampf ist, sondern per Spindoctors auch in die restliche westliche Welt exportiert wurde. Das seinerzeitige Gewese um Watergate wuerde heute in Wirklichkeit keiner mehr verstehen.

Ekelhaft

Nixon und Henry Kissinger waren ekelhafte Gestalten. Der eine schlimmer als der andere.

Wer sich mit deren Geschichte beschäftigt, muss sich vor Abneigung schütteln und das obwohl wahrscheinlich lang nicht alles veröffentlicht wurde.

AnmeldenAnmelden