Staat büßt für intransparente Besoldung

Zu hoher Bezug kann nicht zurückverlangt werden.

Justitia
Schließen
Justitia
(c) BilderBox - Erwin Wodicka (BilderBox.com)

Wien. Die Republik ist beim Versuch gescheitert, rund 14.000 € zurückzubekommen, die einem Exbediensteten zu viel ausbezahlt wurden. Das Oberlandesgericht Wien hat entschieden: Der Mann hatte die Überzahlung gutgläubig verbraucht.

Das ist drin:

  • 1 Minute
  • 151 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 20.02.2017)

Meistgelesen