Budget und Freiheitsrechte

Damals schrieb Die Presse: (19. November 1861) Aus der heutigen Sitzung des Abgeordnetenhauses können wir die Ueberzeugung schöpfen, daß die Versammlung noch viel Nützliches außer der Budgetprüfung schaffen kann, ja daß ihr Ansehen im Volke gerade in dem Maße wachsen wird, als sie die Umbildung Oesterreichs zu einem auf freiheitlichen Fundamenten ruhenden Rechtsstaate verwirklichen wird.

Das ist drin:

  • 0 Minuten
  • 0 Wörter

Wollen Sie weiterlesen? Bitte registrieren Sie sich, um „Die Presse“-premium kostenlos zu testen.

Jetzt registrieren

oder, falls Sie schon einen "Presse"-Account haben

Jetzt anmelden

("Die Presse", Print-Ausgabe, 19.11.2011)