Franz Ferdinand trifft Riff Raff

Derzeit läuft das Spielefest im Wiener Austria Center. Fünf Tipps für Familienspiele, die Besucher unbedingt ausprobieren sollten.

Der Großteil des Jahresumsatzes bei Gesellschaftsspielen konzentriert sich auf das Vorweihnachtsgeschäft. Für viele Familien ist es die passende Zeit, um gemeinsam am Tisch zu sitzen, wild zu gestikulieren, lauthals aufzuschreien oder auch nur still und leise vor sich hin zu grübeln. Es ist ein Stück heile Welt, abseits exzessiver Erlebniskultur, das sich Familien in der angeblich besinnlichsten Zeit des Jahres in die eigenen vier Wände holen wollen. Offiziell beginnt diese Zeit in Österreich mit dem Spielefest im Austria Center. Und wie jedes Jahr steht eines fest: An Angebot mangelt es nicht.

Das ist drin:

  • 0 Minuten
  • 0 Wörter

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 17.11.2012)

Meistgelesen