Ludolph van Ceulen und die Folgen

21.12.2012 | 18:40 |   (Die Presse)

Und weiter geht's limerickisch: Angelos Trickkiste Nr. 63a. Vor zwei Wochen wurde hier ein Limerick zur Ludolphschen Zahl Pi vorgestellt.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Vor zwei Wochen wurde hier ein Limerick zur Ludolphschen Zahl Pi vorgestellt. Hier sind drei weitere derartige fünfzeilige Nonsensverse mit korrektem mathematischen Inhalt:

 


1) There was a student from Crewe
Who learned how to count in base 2.
His sums were all done
With 0 and 1,
And he found it much simpler to do. (Wobei „Score“ ein Slang-Wort für 20 Pfund ist.)

 


2) A Dozen, a Gross, and a Score,
plus three times the square root of four,
divided by seven,
plus five times eleven,
equals nine squared and not a bit more.

 


3) See the integral zee square dee zee
from the one to the third root of three
multiplied by cosine
of just three pi by nine
equals log of the third root of e. (Wobei log hier, wie oft in der Literatur, der natürliche Logarithmus ist.)

 

133z2dz €cos3π9= log3e


Frage: Was ist das Besondere am Ausdruck Wurzel (Wurzel(2143/22))?

WEITERE INFORMATIONEN UNTER

www.zauberschloss.at

("Die Presse", Print-Ausgabe, 22.12.2012)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Mehr aus dem Web

1 Kommentare

3. limerick aus 63A

Ich erhalte für das Integral 2/3.
Der cos(3 pi * 9)= cos(27 pi) also -1. Damit hat
die linke Seite den Wert -2/3.

Die rechte Seite ist aber der log(e hoch 1/3) = 1/3.
Irgendetwas kann hier nicht stimmen?!

Top-News

AnmeldenAnmelden