Wie man ein Hotel abräumt

Die gewissen Fläschchen oder: Sammler unter sich. Es war irgendeiner dieser halb offiziellen Anlässe, wo das, was einen zusammengebracht hatte, sozusagen erledigt war, man aber nicht gleich gehen wollte, weil das Buffet noch nicht eröffnet war.

Es war irgendeiner dieser halb offiziellen Anlässe, wo das, was einenzusammengebracht hatte, sozusagen erledigt war, man aber nicht gleich gehen wollte, weil das Buffet noch nicht eröffnet war. Ich stand da mit ein paar Kollegen, wir redeten über dies und jenes, und auf einmal, warum auch immer, ging es um die Shampoo-Fläschchen, die man, sauber aufgereiht, in Hotelbadezimmern findet.

Das ist drin:

  • 0 Minuten
  • 0 Wörter

Wollen Sie weiterlesen? Bitte registrieren Sie sich, um „Die Presse“-premium kostenlos zu testen.

Jetzt registrieren

oder, falls Sie schon einen "Presse"-Account haben

Jetzt anmelden

("Die Presse", Print-Ausgabe, 24.11.2012)