„Gib meinem Hängen einen Sinn!“

Wie bitte? Wer spricht da? Was sagst du, meine Liebe, zu dem dir sogleich zitierten Imperativ – wobei ich dich fürs Erste bitte, dass du ihn zu lokalisieren trachtest: GIB MEINEM HÄNGEN EINEN SINN!

Was sagst du, meine Liebe, zu dem dir sogleich zitierten Imperativ – wobei ich dich fürs Erste bitte, dass du ihn zu lokalisieren trachtest: GIB MEINEM HÄNGEN EINEN SINN!

Das ist drin:

  • 0 Minuten
  • 0 Wörter

Wollen Sie weiterlesen? Bitte registrieren Sie sich, um „Die Presse“-premium kostenlos zu testen.

Jetzt registrieren

oder, falls Sie schon einen "Presse"-Account haben

Jetzt anmelden

("Die Presse", Print-Ausgabe, 07.12.2012)