Messis Sohn: Wenige Tage alt und schon Vereinsmitglied

09.11.2012 | 11:41 |   (DiePresse.com)

Thiago Messi, geboren am 2. November, ist offizielles Mitglied von Lionel Messis argentinischem Jugendverein Newell's Old Boys.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Noch keine zehn Tage alt, aber schon Mitglied eines Fußball-Vereins: Thiago Messi, der am 2. November geborene Sohn des argentinischen Fußball-Superstars Lionel Messi, ist in einem Jugendverein seines Vaters aufgenommen worden. "Willkommen Thiago in der großen Familie", hieß es auf der Internetseite der Newell's Old Boys in Rosario. Die Aufnahme wurde sowohl mit Papa Lionel als auch Großvater Jose Messi abgesprochen, wird dort präzisiert.

Das Baby, das nur 700 m vom legendären Camp-Nou-Stadion von Barcelona entfernt zur Welt kam, erhält als Geschenk ein Trikot mit seinem Namen und der berühmten Nummer 10 auf dem Rücken. Jene Nummer, mit der der Herr Papa beim FC Barcelona ebenso wie im argentinischen Nationalteam für Furore sorgt.

(ag)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Mehr aus dem Web

AnmeldenAnmelden