Studie: Hässliche Fußballer spielen besser als attraktive

30.11.2012 | 13:18 |   (DiePresse.com)

"Wer gut aussieht, muss nicht so viel tun, um positiv wahrgenommen zu werden", meint der Düsseldorfer Soziologie-Professor Ulrich Rosar.

Drucken Versenden
 
A A A
Schriftgröße
Kommentieren

Wer als hässlich oder zumindest unattraktiv gilt, spielt besser Fußball. Von diesem Zusammenhang geht der Düsseldorfer Soziologie-Professor Ulrich Rosar aus. Nachzulesen ist dies in der Studie "Physische Attraktivität und individuelles Leistungsverhalten".

Rosars Wissenschaftsteam bewertete zuerst die Attraktivität von 483 Bundesligaprofis und verglich sie anschließend mit der sportlichen Leistung jedes einzelnen Spielers. Hierfür griffen die Forscher auf Daten wie Tore, Ballbesitz und Zweikampfstärke zurück.

Dass die als unattraktiv bewerteten Profis bessere Leistungen bringen als die scheinbar schönen, erklärte Rosar gegenüber "wz-newsliner.de": "Wer gut aussieht, muss nicht so viel tun, um positiv wahrgenommen zu werden." Da die Zuschauer den attraktiveren Spielern generell gute Eigenschaften wie Fleiß, Durchsetzungsvermögen und Kreativität zuschreiben würden, glaube der Spieler: "Ich bin schön, ich brauche mich nicht übermäßig anzustrengen."

(APA)

 
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
7 Kommentare
ZeitGeistHeiler
01.12.2012 15:22
0

Superfußballer - das

neue Schimpfwort? Anstatt schiach wie die Nacht sagt man dann wohl Ballakrobat, Fußballgott usw...

nickdawun
01.12.2012 03:10
0

quatsch

das kann ich mir nicht glauben; hässlich oder attraktiv haben nichts damit zu tun , wir merkens doch weil es uns scheint, wenn ein hässlicher Fußballspieler gut ist als wenn Vice Versa

falko
30.11.2012 19:38
3

unsere Kicker

Umkehrschluss: Unsere müssten demnach alle Topmodels sein!

mr. vain_
30.11.2012 16:50
0

Wenn diese krude These stimmt,...

...warum ist dann Franck Ribéry noch nicht Weltfußballer? (Weltfußballer werden von Trainern und Kapitänen der Nationalteams der Welt gewählt) und diese Personengruppe lässt sich ganz bestimmt nicht von einer Form der kognitiven Wahrnehmung beeinträchtigen.

Antworten bayer48
30.11.2012 17:50
3

Re: Wenn diese krude These stimmt,...

wollen Sie sich über einen Menschen lustig machen, der als Kind einen schweren Autounfall überlebte, für den es kein Geld für eine "Schönheits-OP"gab ???

Antworten Antworten mr. vain_
30.11.2012 18:10
2

Re: Re: Wenn diese krude These stimmt,...

Seit der Typ zum I*lam konvertiert ist und mit dieser Minderjährigen rumgemacht hat, hat er keinen Respekt mehr verdient.

Antworten bayer48
30.11.2012 17:47
1

Re: Wenn diese krude These stimmt,...


AnmeldenAnmelden