Ried ist bei der Trainersuche fündig geworden

09.12.2012 | 13:26 |   (DiePresse.com)

Michael Angerschmid übernimmt ab sofort das Amt des Cheftrainers beim Bundesligisten SV Ried. Der Vertrag läuft vorläufig bis Saisonende.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Der 38-Jährige spielte in seiner gesamten Profi-Karriere für die Innviertler und gehört seit der Saison 2008/09 dem Rieder Trainerteam an. Zuletzt arbeitete er als Assistent von Gerhard Schweitzer, der die Kampfmannschaft nach der Trennung von Heinz Fuchsbichler vor einem Monat interimistisch betreute.

Laut Ried-Manager Stefan Reiter läuft der Vertrag Angerschmids vorläufig bis Saisonende, über eine Verlängerung wird im Laufe des Frühjahrs entschieden.

(APA)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Mehr aus dem Web

2 Kommentare

hE

Ka Ried ohne Gludovatz!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ried ist Josef Hader ...

... auf den Leim gegangen. Das Foto ist der klare Beweis: Hader ohne Brille.

AnmeldenAnmelden