29. African Cup of Nations in Südafrika

17.01.2013 | 10:19 |   (DiePresse.com)

Alle Daten, Fakten und Hintergründe des Afrika-Turniers

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Mehr zum Thema:

Der "African Cup of Nations", der von 19. Jänner bis 10. Februar in Südafrika seine 29. Auflage erlebt. Alle Spiele live auf Eurosport: Programm: eurosport.de

Mehr zum Thema:

Gruppen-Einteilung (Top-Zwei im Viertelfinale):

A: Südafrika, Angola, Marokko, Kapverden

B: Ghana, Mali, Niger, DR Kongo

C: Sambia (TV), Nigeria, Burkina Faso, Äthiopien

D: Elfenbeinküste, Tunesien, Algerien, Togo

Spielorte: Johannesburg, Durban, Port Elizabeth, Rustenburg, Nelspruit

Spielplan: Gruppenspiele vom 19. bis 30. Jänner Viertelfinali am 2. und 3. Februar, Halbfinali am 6. Februar in Durban bzw. Nelspruit Spiel um Platz drei am 9. Februar in Port Elizabeth

Finale am 10. Februar in der Soccer City Johannesburg 

Rekordsieger: 7 x Ägypten (1957, 1959, 1986, 1998, 2006, 2008, 2010) 4 x Ghana (1963, 1965, 1978, 1982), Kamerun (1984, 1988, 2000, 2002).

 

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Lesen Sie hier weiter zum Thema:

Mehr aus dem Web

AnmeldenAnmelden