Gericht: Vienna muss nicht absteigen

Die Döblinger erwirkten eine Einstweilige Verfügung gegen Landesverbände.

FUSSBALL TESTSPIEL: VIENNA UND SK RRAPID WIEN
Schließen
FUSSBALL TESTSPIEL: VIENNA UND SK RRAPID WIEN
APA/HERBERT P. OCZERET

Wien. Sportlich steht die Vienna vor dem Meistertitel in der Regionalliga Ost. Weil der Traditionsverein aber Insolvenz anmelden musste, schwebt über ihm das Damoklesschwert des Abstiegs in die Wiener Liga. Denn laut ÖFB-Regulativ wird ein Verein in diesem Fall eine Liga tiefer zwangsversetzt.

Doch nun gibt es Hoffnung für die Döblinger. Sie konnten, wie „Die Presse“ am Donnerstagabend erfuhr, einen wichtigen juristischen Erfolg einfahren. Das Bezirksgericht Wien Leopoldstadt erließ eine einstweilige Verfügung, laut der die Vienna vom Zwangsabstieg verschont bleibt. „Das ist ein erster wichtiger Schritt für den Verbleib in der Regionalliga“, erklärte Rechtsanwältin Gabriela Richter, die in dem Fall gemeinsam mit ihrem Kollegen Gerhard Stefan die Vienna vertritt.

Prozessgegner sind die Fußballlandesverbände von Wien, Niederösterreich und dem Burgenland. Die Entscheidung des Gerichts ist noch nicht rechtskräftig. Die Vienna hofft, in Verhandlungen mit den Verbänden eine Lösung zu erzielen. „Wenn keine Einigung erzielt werden kann, müsste man die nächsten notwendigen Schritte setzen“, sagt Richter im Gespräch mit der „Presse“. Also ein Hauptverfahren, in dem die Streitfrage juristisch endgültig geklärt wird.

Alter vor Reichtum

Der älteste Fußballklub Österreichs (gegründet 1894) war nach dem Tod seines Hauptsponsors in eine finanzielle Krise geschlittert. Der Klub strebt im Insolvenzverfahren einen Ausgleich an. Zusätzliche Probleme bereitet die Sperre der Haupttribüne, die wegen Schäden an der Holzträgerkonstruktion verhängt worden war. Am Freitag um 19 Uhr empfangen die Döblinger auf der Hohen Warte den SC Mannsdorf. In dieser Runde könnte die Vienna den Meistertitel klar machen. Zum Aufstieg berechtigen wird dieser jedenfalls nicht. Ob zumindest der Abstieg in die vierthöchste Spielklasse verhindert werden kann, werden die nächsten Wochen zeigen.


[NJO60]

("Die Presse", Print-Ausgabe, 12.05.2017)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Kommentar zu Artikel:

    Gericht: Vienna muss nicht absteigen

    Schließen

    Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
    Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.