Österreich gegen Uruguay: Halbzeitstand 1:1

Es ist ein höchst schmeichelhaftes Remis zur Halbzeit im Test gegen Uruguay, Franco Foda hatte vieles probiert, doch die Abwehr patzt und Arnautovic ist in der Spitze auf sich allein gestellt - und ohne Bälle. Sabitzer traf zum 1:0.

SOCCER - OEFB, AUT vs URU, test match
Schließen
SOCCER - OEFB, AUT vs URU, test match
GEPA pictures

Wien. Österreich hat Glück, im Test gegen Uruguay, dem ersten Länderspiel unter Teamchef Franco Foda, steht es nach 45 Minuten 1:1. Sabitzer traf zum 1:0 (5.), doch danach klappte nichts mehr. Cavani und Co. hatten zudem leichtes Spiel, viele Eigenfehler der Österreicehr ebneten den Weg zum Tor. Cavani erzielte den Ausgleich (10.), danach fehlte dem WM-Vierten von 2010 aber auch die nötigen Konsequenz.

Österreich - Uruguay Halbzeitstand 1:1. Wien, Ernst-Happel-Stadion, 11.700, SR Bognar (HUN). ß Tore: 1:0 ( 5.) Sabitzer
1:1 (10.) Cavani ß

Österreich: Lindner - Bauer, Danso, Dragovic, Ulmer - Sabitzer, Baumgartlinger, Grillitsch, Kainz - Burgstaller, Arnautovic
Uruguay: M. Silva - Pereira, Gimenez, Godin, G. Silva - Urretaviscaya, Vecino, Bentancur, Valverde - Cavani, de Arrascaeta

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Kommentar zu Artikel:

    Österreich gegen Uruguay: Halbzeitstand 1:1

    Schließen

    Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
    Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.