ÖFB-Team testet gegen Türkei und Elfenbeinküste

08.05.2012 | 11:36 |   (DiePresse.com)

Der österreichische Fußball-Bund (ÖFB) hat für dieses Jahr zwei weitere Länderspiele fixiert.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Das österreichische Nationalteam trifft am 15. August im Wiener Ernst-Happel-Stadion auf die Türkei und am 14. November in Linz auf die Elfenbeinküste. Die Partie gegen die Türkei ist die Generalprobe für den Auftakt der WM-Qualifikation am 11. September in Wien gegen Deutschland.

Auch das WM-Quali-Spiel am 16. Oktober gegen Kasachstan wird in Wien ausgetragen, gab der ÖFB am Dienstag bekannt.

Mit dem Spiel gegen die Elfenbeinküste kehrt der ÖFB nach 15 Jahren Pause wieder nach Linz zurück. Im bisher letzten Spiel in der oberösterreichischen Landeshauptstadt verlor die ÖFB-Auswahl am 18. März 1997 gegen Slowenien mit 0:2.

(APA)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Mehr aus dem Web

1 Kommentare
Gast: hansibua
08.05.2012 12:24
4 0

auswärtsspiel

nicht blöd, die herren beim öfb - so kriegen die auch mitte august ein volles happel stadion. dafür nehmen die sogar ein auswärtsspiel im eigenen stadion in kauf ;-)

AnmeldenAnmelden