Goran Djuricin bleibt Rapid-Trainer. / Bild: (c) Gepa
24.05.2017

Goran Djuricin bleibt Rapid-Trainer

Djuricin hat das Amt erst am 9. April übernommen, nachdem der heimische Rekordmeister unter Damir Canadi in Abstiegsgefahr geraten war.

Am 14. Mai 2011 feierten die Wolfsburger zuletzt den Klassenerhalt.  / Bild: (c) imago/Jan Huebner (imago sportfotodienst)
23.05.2017

Der VW-Klub kämpft gegen den Abstieg

Relegationsduell: Wolfsburg spielt um den Klassenerhalt.

 Teamchef Marcel Koller ging am Dienstag in die Offensive und kritisierte seine Spieler öffentlich. / Bild: (c) APA/HANS KLAUS TECHT
23.05.2017

ÖFB: Der Teamchef hat nun neue Sorgen

Marcel Koller, 56, präsentierte sich nach fünfeinhalb Jahren im Amt emotional wie nie. Vor dem WM-Qualifikationsspiel in Irland ortet er bei seinen Spielern eine mangelhafte Einstellung.

Pep Guardiola / Bild: REUTERS
23.05.2017

Manchester-Anschlag: Guardiolas Frau und Kinder waren in der Halle

City-Trainer Pep Guardiola bangte um Ehefrau Cristina und die beiden Töchter, die unverletzt blieben. Der Katalane sprach den Opfern sein Beileid aus.

Esteghlal-Torschütze Rezaei / Bild: APA/AFP/afp/STRINGER
23.05.2017

Als Bursche verkleidete Iranerin im Fußballstadion verhaftet

Das Mädchen wollte Esteghlal Teheran im Viertelfinal-Hinspiel der asiatischen Champions League unterstützten.

23.05.2017

Damir Canadi: An den Basics gescheitert

Sechs Wochen nach seiner Entlassung bei Rapid erklärte Damir Canadi, dass der Hunger in der Mannschaft gefehlt habe. Auch er selbst habe Fehler gemacht.

In der Premier League landeten Wayne Rooney und Co. nur auf Platz sechs, in der Europa League zählt nun einzig der Finaltriumph.  / Bild: (c) REUTERS (Jason Cairnduff)
22.05.2017

Europa League: Großer, wunderschöner Trostbewerb

Der Triumph in der Europa League ist für Manchester United der letzte Rettungsanker in einer sonst enttäuschenden Saison. Finalgegner am Mittwoch ist Ajax Amsterdam – zu Unrecht, wie José Mourinho meint.

Leo Windtner mit ÖFB-Teamchef Marcel Koller (links) / Bild: APA/HANS PUNZ
22.05.2017

ÖFB-Wahlausschuss einstimmig für Windtners Wiederwahl

Nach anfänglichen Unstimmigkeiten sprachen sich nun alle neun Landespräsidenten sowie der Liga-Chef für die Wiederwahl Leo Windtners im Juni aus.

Erleichterung bei Rapid / Bild: GEPA pictures
22.05.2017

Erleichterung bei Rapid: "Zum Feiern gibt's nichts"

Der Abstieg ist gebannt, nun liegt der Fokus in Hütteldorf auf der Vermeidung des Negativrekords und dem Cupfinale. Die Ausfälle wiegen schwer.

Bild: GEPA pictures
22.05.2017

Ex-Austrianer Gorgon mit Rijeka kroatischer Meister

Rijeka fertigte am Sonntag im heimischen Stadion den Tabellen-Vorletzten Cibalia Vinkovci mit 4:0 ab und feierte damit den ersten Meistertitel der Clubgeschichte.

Zinedine Zidane: "Das ist der glücklichste Tag meiner Profi-Laufbahn"  / Bild:  AFP (JOSE JORDAN)
22.05.2017

Ronaldo trifft, Zidane jubelt und Madrid feiert

Für Fußball-Superstar ist es erst der zweite Meistertitel mit Real Madrid, für das weiße Ballett schon Nummer 33. "Das ist der glücklichste Tag meiner Profi-Laufbahn", sagte Trainer Zinedine Zidane nach dem entscheidenen Sieg im letzten Spiel.

Bild: GEPA pictures
21.05.2017

Rapid befreit sich von allen Abstiegssorgen

Die Hütteldorfer feierten einen 1:0-Heimsieg gegen Sturm Graz und fixierten damit den Klassenerhalt. Sturm verpasste die Gelegenheit, sich mit einem Sieg das Europacup-Ticket zu sichern.

Peter Stöger / Bild: (c) imago/mika (Mika Volkmann)
21.05.2017

"Effzeh" feiert Peter Stöger für Europacupplatz

Köln kehrt nach 25 Jahren ins internationale Geschäft zurück.

Finale auf dem Marienplatz: Müller und Alaba verabschieden Lahm. / Bild: (c) APA/AFP/ANGELIKA WARMUTH
21.05.2017

"Momente, die du nie vergisst": Mit Tränen, Meisterschale und Bier

Mit Philipp Lahm, 33, verliert der FC Bayern eine Leitfigur, die sich selbst vor Uli Hoeneß nie verrenkte. Unabhängigkeit war neben Erfolgen stets sein höchstes Gut.

Bild: imago/foto2press
21.05.2017

Deutschland: Stuttgart und Hannover wieder erstklassig

Martin Harnik spielt mit Hannover 96 nächste Saison wieder in der Bundesliga. Auch Stuttgart darf feiern.

2 3 4  | weiter »