Thomas Zajac und Tanja Frank / Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER

Segel-Erfolgsduo im Heimathafen herzlich empfangen

Die Bronzegewinner Thomas Zajac und Tanja Frank wurden am Flughafen von rund 200 Menschen begrüßt. Die Zukunft der beiden ist noch offen.

Dragovic wechselt zu Bayer Leverkusen

Bild: GEPA pictures
Der 25-jährige Wiener unterschrieb einen Vertrag bis 2021. Die Ablösesumme soll laut Medienberichten 18 Millionen Euro betragen. 

Europa League: Austria sucht Glück im hohen Norden

Stürmer Larry Kayode soll gegen Rosenborg für Torgefahr sorgen. / Bild: (c) APA/ROLAND SCHLAGER
Die Wiener gehen mit 2:1-Vorteil ins Play-off-Rückspiel in Trondheim. Kompakte Defensive und offensive Nadelstiche sollen Rosenborgs Heimmacht stürzen. 

Paralympics-Team nach Rio de Janeiro verabschiedet

Bild: (c) GEPA pictures
26 Athleten sollen die finanzielle Krise in Brasilien nicht zu spüren bekommen. 

Die Motoren heulen wieder auf: Rosberg hofft auf Trendwende

Nico Rosberg. / Bild: (c) GEPA pictures
Nach vierwöchiger Sommerpause drehen Lewis Hamilton und Co. in Spa ihre Runden. Der Brite, 31, peilt den fünften Sieg in Folge an. 


Champions League: Alle Neune - ein unheilbares Trauma

Bild: GEPA pictures
Salzburg konnte sich auch im neunten Anlauf nicht für die Champions League qualifizieren. Gegen Dinamo Zagreb (1:2 n. V.) fehlten nur wenige Minuten zum großen Glück. 


Verrückter Elfmeterkrimi im englischen League Cup

Symbolbild Elfmeter / Bild: REUTERS
Die Entscheidung im Zweitrundenduell zwischen Derby County und Carlisle United endete erst nach 32 Elfmetern. 

Olympia

Olympia: Marathon-Zweiter will nicht nach Äthiopien zurück

"Wenn man über Demokratie spricht, bringen sie dich um", sagt Feyisa Lilesa. Er hatte beim Zieleinlauf die Arme überkreuzt, um zu protestieren.  

Vor der Eishockey-Saison geht der Blick nach Pyeongchang

Mit neuem Trainer und zwei NHL-Legionären spielt das Nationalteam nächste Woche um die Qualifikation für die Olympischen Winterspiele 2018. Für eine Abstimmung findet heute gegen die Slowakei ein Testspiel statt.

Russland bleibt von Paralympics in Rio ausgeschlossen

Der Internationale Sportsgerichtshof wies den Protest gegen den kompletten Ausschluss der russischen Sportler ab.|30 Kommentare

Meinung

Sportkolumnen auf DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden