Mario Frick ist nicht nur Liechtensteins Kapitän, der 40-Jährige ist auch der Evergreen des Teams. / Bild: (c) Imago

EM-Qualifikation: Der „Fußballopa“ aus dem Fürstentum

Mario Frick ging jahrelang in der Serie A auf Torjagd, nun dirigiert er als mittlerweile 40-jähriger Spielertrainer eines Viertligisten die Abwehr des Liechtensteiner Nationalteams. Sein Karriereende ist weiter nicht in Sicht.

Optionen für Renault: Ausstieg oder Toro Rosso kaufen

Bild: GEPA pictures
Renaults Sport-F1-Geschäftsführer Cyril Abiteboul fühlt sich falsch zitiert - Horner: "Wenn Adrian Newey eines ist, dann kein Lügner"  


Hirscher Stargast beim "KinderSchneeTag" in Annaberg

Bild: GEPA pictures
Alpinski-Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher hat am Freitag als Stargast beim Abschlussevent der ÖSV-KinderSchneeTage in seinem Heimatort Annaberg 1.000 Volksschüler aus Salzburg begrüßt und fleißig Autogramme geschrieben.  

Eishockey: Salzburg in EBEL vor Finaleinzug

Bild: GEPA pictures
Salzburger rangen KAC zu Hause 6:4 nieder und führen in der Serie 3:0 - Caps eroberten mit 4:3-Erfolg in Linz Heimvorteil  


Fehlstart der ÖFB-U19 in Eliterunde der EM-Qualifikation

Bild: GEPA pictures
Unglückliche 1:2-Niederlage gegen Schottland - Zwei Rote Karten für ÖFB-Nachwuchs - Am Samstag gegen Kroatien  


NHL-Legionär Grabner: "Zu früh wieder auf dem Eis gestanden"

Bild: GEPA pictures
Villacher nimmt im Interview mit der deutschen Seite von nhl.com Stellung zur aktuellen Situation  


Vogts als Technischer Berater im US-Team vorgestellt

Ex-DFB-Bundestrainer arbeitet ab sofort mit Andreas Herzog zusammen

Thiem nach Erstrunden-Sieg in Miami gegen Lopez

Dominic Thiem besiegt zum Auftakt des Masters-Turniers den Argentinier Diego Schwartzmann. Österreichs Damen glänzen mit Abwesenheit.

Meinung

Sportkolumnen auf DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden