Bild: (c) APA/HANS KLAUS TECHT

Auf den Pisten grünt es so grün in Rot-Weiß-Rot

Elisabeth Görgl gewann den Super-G in Val d'Isere, ist nun mit 33 Jahren die älteste Weltcupsiegerin. Marcel Hirscher triumphierte in Alta Badia, feierte seinen 27. Weltcupsieg - und überrundete damit Franz Klammer.

Alaba stattet seinem Wachs-Double einen Besuch ab

Doppelter David Alaba / Bild: GEPA pictures
David Alaba ist als erster aktiver Sportler im Wiener Madame Tussauds in Wachs zu sehen. "Etwas Besonderes", befand der ÖFB-Teamspieler. 

Toto Wolff: "Zwei Alphatiere, aber eine Marke"

Bild: (c) REUTERS (CAREN FIROUZ)
Mercedes-Sportchef Toto Wolff spricht über Rekorde der F1-Saison, seine Streithähne, 2,8 Milliarden Dollar Werbewert und die Strategie des Konzerns. 

Michael Phelps: Zweifel an der Läuterung des Superstars

Bild: (c) REUTERS (Reuters)
Michael Phelps ist einer der großen Olympia-Helden. Aber er fährt gern schnell mit dem Auto - und hat ein Alkoholproblem. 

Auf Loipe und Schanze jeweils zum dritten Platz

Bild: (c) GEPA pictures / M. Oberlaender
Biathlet Simon Eder gelang im Massensprint in Pokljuka der zweite ÖSV-Podestplatz in dieser Saison. Michael Hayböck sprang in Engelberg erneut aufs Stockerl. 


Die Dortmunder haben endlich Ruhe

Bild: (c) REUTERS (FABIAN BIMMER)
Borussia Dortmund verliert das letzte Spiel des Jahres in Bremen gegen Werder mit 1:2. Trainer Jürgen Klopp spricht sogar von Rufschädigung. 


Turn-Star leistet Entwicklungshilfe

Bild: (c) EPA (Fabrice Coffrini)
Stabhochsprung-Talent Kira Grünberg, 21, feilt gemeinsam mit dem mehrfachen Turn-Europameister Fabian Hambüchen an der perfekten Technik. 

Wintersport

Heinz Kuttin: "Neustart mit Bauchgefühl"

Skispringen ist ein filigraner Sport, sagt ÖSV-Cheftrainer Heinz Kuttin. Der Kärntner liebt den Job, nennt das Tourneeteam, schwärmt von Kasai – Vergleiche mit Pointner sind "unzulässig".  

Skispringen: Hayböck bei Tournee-Generalprobe Dritter

Michael Hayböck sprang in Engelberg erneut auf den dritten Platz. Der Tscheche Roman Koudelka gewann vor Simon Ammann.

Ski alpin: ÖSV-Doppelsieg durch Görgl und Fenninger im Super G

Elisabeth Görgl kürte sich in Val d'Isere zur ältesten Weltcup-Siegerin. Lindsey Vonn schied aus und verpasste den Allzeitrekord.

Meinung

Sportkolumnen auf DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden