Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Matthias Hauer)

Williams gegen Scharapowa: Schlagabtausch mit Dezibel

Das Damen-Endspiel von Serena Williams gegen Maria Scharapowa gilt bei den Australian Open als das Traumfinale, dabei versprechen Statistik und Lautstärke ein anderes Schauspiel.

Ungewöhnlicher Wahlkampf für Sepp Blatter

Bild: APA/EPA/WALTER BIERI
Im Weltfußballverband beginnt das Wahlwerben, Präsident Sepp Blatter geht es gemächlich an.  |10 Kommentare

WM in Vail: Österreichs rosarote Skibrille

Bild: (c) APA/HERBERT PFARRHOFER (HERBERT PFARRHOFER)
Rot-weiß-rote Skierfolge sind längst kein Selbstläufer mehr, das haben die letzten Rennen vor der WM in Kitzbühel und Schladming gezeigt. Die Medaillen hängen jedenfalls hoch. 

Handball-WM: Jackpot für Katars Spieler

Bild: APA/Qatar 2015 via epa/Diego Azu
Frankreich locker, Spanien nur knapp ins Semifinale, auch Polen ist weiter - Katars Spieler dürften ausgesorgt haben. 

Wiesberger führt nach erster Runde in Dubai

Bild: APA/EPA/STR
Österreichs bester Golfer ist weiterhin gut bei Schlag, nun holt er nach Abu Dhabi und Doha bei den "Dubai Desert Classics" zum großen Hit aus. 


Eishockey: Grabner trifft, Islanders verlieren

Michael Grabner und die Islanders jubeln / Bild: USA Today Sports
Michael Grabner traf bei der 2:5-Niederlage der New York Islanders gegen die Boston Bruins. Thomas Vanek leistete einen Assist. 


Und ewig strahlt die Super Bowl

Bild: GEPA pictures
Duell der erfolgreichsten Trainer der Gegenwart - Belichick kostete Carroll einst den Job in New England - Amerika fiebert dem Football-Finale entgegen. 

Fußball-National

Wohlfahrt: "Austrias Einkaufsprogramm abgeschlossen"

"Haben nachgebessert, wo wir Bedarf hatten", sagt der neue Sportdirektor Franz Wohlfahrt. Er hofft auf Lindner-Verbleib über Sommer hinaus.  

Motorsport: Lucas Auer fährt für Mercedes in der DTM

Gerhard Bergers Neffe ist voller Vorfreude auf neue Herausforderung: "Will diese Chance beim Schopf packen"

Stoss bewirbt sich um IOC-Mitgliedschaft

Beim Treffen des Internationalen Olympischen Komittees wird der ÖOC-Präsident gegen rund 200 Bewerber um einen der freien Plätze antreten.

Meinung

Sportkolumnen auf DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden