Einigung über Rosberg-Nachfolge steht bevor

Die Suche nach einem Nachfolger von Nico Rosberg bei Mercedes könnte bald ein Ende haben. Alles deutet auf Valtteri Bottas hin.

Schließen
(c) REUTERS (JEREMY LEE)

Der Nachfolger des zurückgetretenen Weltmeisters Nico Rosberg beim Formel-1-Team Mercedes könnte in den kommenden Tagen bekanntgegeben werden. "Wir sind fast am Ziel, wir sind kurz vor dem Ende, hoffentlich können wir kommende Woche etwas bekannt geben", sagte Williams-Co-Teamchefin Claire Williams am Sonntag dem britischen Sender Sky Sport News zur Zukunft ihres Piloten Valtteri Bottas.

Der Finne gilt als Favorit auf die Rosberg-Nachfolge. "Es ist eine großartige Chance für Valtteri und er hat viel für Williams getan", sagte Williams über den Finnen. "Wir haben immer gesagt, wenn wir das realisieren können unter Voraussetzungen, die positiv für Williams sind, dann ist es wahrscheinlich das Richtige." Zuletzt hatte Williams erklärt, im Falle eines Wechsels von Bottas müsse eine erfahrene Alternative wie Felipe Massa bereit stehen. Der Brasilianer hatte ursprünglich seine Formel-1-Karriere beendet.

(APA/dpa)

Meistgelesen
    Kommentar zu Artikel:

    Einigung über Rosberg-Nachfolge steht bevor

    Schließen

    Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
    Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.