Paszek scheidet auch in Sydney in erster Runde aus

07.01.2013 | 09:56 |   (DiePresse.com)

Tamira Paszek verpatzte ihre Generalprobe für die Australian Open und verlor wie schon in Brisbane das Auftaktmatch gegen Jelena Jankovic 2:6, 6:7(5).

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Tamira Paszek hat auch in ihrem zweiten Turnier in der neuen Tennis-Saison das Auftaktmatch verloren. Österreichs Nummer eins unterlag in der ersten Runde des WTA-Hartplatzturniers in Sydney der Serbin Jelena Jankovic 2:6,6:7(5). Die aktuelle 22. der Rangliste stellte damit im direkten Vergleich gegen Paszek auf 4:1. Paszek startet nun ohne Erfolgserlebnis in die kommende Woche beginnenden Australian Open.

 

(APA)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Mehr aus dem Web

AnmeldenAnmelden