Thiem steht in Acapulco im Viertelfinale

Dominic Thiem schlug den Franzosen Adrian Mannarino in zwei Sätzen und trifft nun auf den US-Amerikaner Sam Querrey.

Dominic Thiem
Schließen
Dominic Thiem
Dominic Thiem – APA/AFP/J.P.ENGELBRECHT

Dominic Thiem hat beim Hartplatz-Turnier in Acapulco das Viertelfinale erreicht. Der als Nummer vier gesetzte Titelverteidiger aus Österreich schlug am Mittwoch (Ortszeit) im Achtelfinale den Franzosen Adrian Mannarino 7:5,6:3. Thiems Viertelfinal-Gegner ist der US-Amerikaner Sam Querrey, der den Belgier David Goffin mit 6:2,6:3 bezwang.

(APA)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Kommentar zu Artikel:

    Thiem steht in Acapulco im Viertelfinale

    Schließen

    Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
    Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.